Wir lieben Lebensmittel

Flammkuchen mit Lauch

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen
  • 225 g Weizenmehl (Typ 1050)
  • 0,5 Päckchen Trockenhefe
  • Salz
  • 0,5 TL Zucker
  • 100 g Frischkäse mit Meerrettich
  • 150 g saure Sahne (10% Fett)
  • 200 g Lauch
  • 125 g Schinkenspeck, in Streifen geschnitten
  • schwarzer Pfeffer, gemahlen

Für den Blattsalat mit Senfdressing:

  • 150 g Blattsalat
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 TL Dijon Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

1. Für den Teig Mehl mit Trockenhefe, Salz und Zucker mischen und mit etwa 100 Milliliter lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten (für 6 Personen rechnen Sie bitte in etwa die doppelte Menge). Gegebenenfalls etwas mehr Wasser oder Mehl zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und der Teig nicht mehr an den Fingern klebt. Teig zugedeckt an einem warmen Ort circa 30 Minuten gehen lassen.

2. Währenddessen Frischkäse und saure Sahne verrühren und Lauch in feine Ringe schneiden. Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

3. Teig kneten und zu drei dünnen Teigböden ausrollen. Mit der Frischkäse-Sahne-Creme bestreichen und mit Lauchringen, Schinkenspeck und schwarzem Pfeffer bestreuen. Flammkuchen auf einem mit Backpapier ausgekleideten Backblech in der mittleren Einschubleiste des Backofens etwa zehn bis zwölf Minuten backen, bis der Rand leicht gebräunt ist. Servieren Sie dazu unseren frischen Blattsalat mit Senfdressing.

Entdecken Sie auch dieses alternative Rezept für Flammkuchen mit Lauch!

  • Je Portion: 1340 kJ, 320 kcal, 58 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 31 g Fett, 81 mg Cholesterin, 6,6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept