Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Flammkuchen mit Chili - Rezept

zurück Herzhaftes Gebäck aus Hefeteig, ideal für Party.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Weizenmehl EDEKA Weizenmehl
  • 0,5 Päckchen Trockenhefe
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Zucker
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 300 g Rinderhack
  • 1 Dose Tomaten, in Stücken
  • 1 Paprika, rot
  • 140 g Mais EDEKA Bio Gemüsemais
  • 1 Beutel KNORR Fix für Chili con Carne
  • 80 g Creme fraiche GUT&GÜNSTIG Crème Fraîche

1. Mehl mit Hefe, Salz und Zucker mischen. 175 ml lauwarmes Wasser und 3 EL Olivenöl zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

2. Hackfleisch im restlichen heißen Olivenöl anbraten. Tomaten und 100 ml Wasser zufügen. Beutelinhalt Fix für Chili unser Bestes einrühren und aufkochen lassen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten garen. Ab und zu umrühren.

3. Paprika halbieren, entkernen und in 3 cm lange Streifen schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

4. Teig mit den Händen noch einmal durchkneten und in 2 Portionen aufteilen. Teigstücke zu länglichen Fladen dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5. Mais unter das abgekühlte Chili mischen und auf die Teigfladen verteilen. Paprika darüberstreuen. Crème fraîche in Klecksen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 250° C ca. 15 Minuten backen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Dreierlei Flammkuchen !

Zubereitungstipp:

Wenn es einmal schnell gehen soll, verwenden Sie einfach Fertigteig.


EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

  • In rot und weiß erhältlich
  • Klassisches Design
  • Aus robustem Kunststoff
  • Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Paprika häuten:

Backen Sie die Paprika im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad, bis die Paprikahaut Blasen wirft und bräunlich wird. Legen Sie die Schoten dann unter ein feuchtes Tuch. Jetzt lässt sich die Haut ganz einfach mit einem Messer abziehen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 1 Stunde 5 Min
Je Portion : 2931 kJ, 700 kcal, 71 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 33 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mexikanisch/ günstig/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste