Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fitness-Sandwich - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 Scheiben Vollkorn-Sandwich-Toasts
  • 0,5 Paprika, rot
  • 1 geh. EL Frischkäse, natur
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 2 TL Pesto Rosso
  • 50 g Putenbrustaufschnitt

Zubereitung für 2 Personen:

1. Toasts golden toasten.

2. Paprika fein würfeln. Zusammen mit dem Frischkäse, Curry und Schnittlauch verrühren. Diese Masse auf einer Toastscheibe verstreichen.

3. Ein weiteres getoastetes Toast darüber legen und diese Toastscheibe mit 1 TL Pesto rosso einstreichen. Darauf die Putenbrust oder den Lachs legen.

4. Die letzte Toastscheibe mit Pesto bestreichen und darüber legen. Den Toast diagonal halbieren.

Lust auf Sandwich? Entdecken Sie Kathis Rezept für leckeres Thunfisch-Sandwich !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Statt Paprika können Sie auch geraspelte Gurke, Kohlrabi, Karotte oder in Streifen geschnittenen Blattsalat, z.B. Salatherzen, Radicchio, Chicorée oder Friséesalat verwenden.

Tauschen Sie zwischendurch auch mal das Pesto, dadurch entstehen immer wieder neue Sandwichvarianten.

Vegetarier können statt der Putenbrust Mozzarella verwenden.

Achten Sie bei der Pestoauswahl darauf, dass kalt gepresste Öle, insbesondere Oliven- und Rapsöl in der Zutatenliste aufgeführt werden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 5 Min

Je Portion : 687 kJ, 164 kcal, 21 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 4 g Fett, 23 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste