Wir lieben Lebensmittel

Fischsuppe aus Apulien

Suppe mit Seehecht-, Kabeljau und Garnelen.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 400 g Seehechtfilets
  • 400 g Kabeljau-Filets
  • Salz
  • 200 g Garnelen
  • 80 g Staudensellerie
  • 150 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0,5 TL Pfefferkörner, bunt
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Dose Tomaten
  • 125 ml Weißwein, trocken
  • 250 ml Fischfond
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie

Zubereitung

1. Fischfilets in Portionsstücke teilen, leicht salzen und zugedeckt kühl stellen. Die Schale der Garnelen mit den Fingern rundum ablösen, dabei das letzte Schalenglied mit dem Schwanzfächer dran lassen, ebenfalls kühl stellen.

2. Staudensellerie waschen, putzen, evtl. vorhandene Fäden abziehen und in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden. 1 EL Selleriegrün fein schneiden.

3. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln grob würfeln. Knoblauch fein hacken, mit den Pfefferkörnern im Mörser zerstoßen und 2 EL Olivenöl untermischen. Tomaten auf ein Sieb schütten, abtropfen lassen, klein schneiden und den Tomatensaft aufheben.

4. In einem entsprechend großen Topf die restlichen 2 EL Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Sellerie zugeben, kurz anschwitzen. Klein geschnittene Tomaten untermischen. Weißwein und Fischfond angießen, aufkochen. Knoblauchmischung einrühren, salzen. Nach und nach den Tomatensaft angießen und alles 5 Minuten köcheln lassen.

5. Fischstücke und Garnelen in den Topf geben und 5-8 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, fein geschnittener Petersilie und Selleriegrün abschmecken.

6. Anrichten und servieren.

Probieren SIe auch unser andalusisches Gazpacho-Rezept, diese Fischsuppe-Rezepte oder entdecken Sie unsere Kabeljau-Rezepte !

Lust auf weitere mediterrane Rezepte? Entdecken Sie Kathis Tapas-Variationen!

Beilagentipp:

Dazu passt EDEKA Ciabatta Tomate zum Aufbacken.

  • Je Portion: 1758 kJ, 420 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 48 g Eiweiß, 20 g Fett, 166 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe