Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Fischspieß auf Salatbett - Rezept

zur Rezeptsuche Leichtes Sommergericht für den Grill: Unser Fischspieß auf Salatbett-Rezept mit einer Marinade aus Sojasoße und Zitronengras ist einen Versuch wert!
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Reis mit Wildreis
  • Salz

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 4 EL Sojasauce, hell
  • 2 EL Erdnussöl
  • 0,5 EL Agavendicksaft
  • 300 g Rotbarschfilet

Für das Gemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Paprikaschote
  • 0,5 Babyananas
  • 100 g Spinat
  • 1 EL Reisessig
  • Pfeffer, grob
  • 1,5 EL Sojakern, geröstet

1. Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Zitronengras von trockener Außenschale und Endstücken befreien und den saftigen Innenbereich in feine Ringe schneiden. Mit Sojasoße, Öl und Dicksaft mischen. Fischfilet würfeln, auf Spieße stecken und mit etwas Marinade beträufeln.

2. Zwiebel/n vierteln, Paprika und Ananas achteln. Zwiebel/n, Paprika und Ananas mit restlicher Marinade vermischen. Grill auf mittlere Stufe vorheizen.

3. Zwiebel/n, Ananas und Paprika auf einer Alugrillschale mit Stanzung oder einer Grillgemüseschale auf dem Grill insgesamt zehn Minuten grillen. Die Spieße auf jeder Seite zwei Minuten grillen.

4. Spinat bzw. Salat auf Tellern verteilen. Die gegrillte Obst-Gemüse-Mischung darauf anrichten. Reisessig mit der abgetropften, übrig gebliebenen Gemüse-Marinade mischen, Salat damit beträufeln und mit Pfeffer bestreuen. Gegebenenfalls noch etwas Salz dazu reichen. Die Sojasoße hat jedoch auch ein salziges Aroma. Spieße dazu anrichten. Abschließend die Sojakerne darüber streuen.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Spieße, Alu-Grillschalen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2717 kJ, 649 kcal, 68 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 21 g Fett, 53 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Sommer/ mediterran/ mittlerer Preis/ Grillen/ Mittagessen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste