Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fischfrikadellen - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Seelachsfilet
  • 1 Scheibe Vollkorntoast
  • 25 ml Milch
  • 1 kleine Stange Staudensellerie
  • 0,5 EL Schnittlauch, fein geschnitten
  • 1 kleines Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Zitronenschale
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 0,25 Zitrone

1.) Fischfilet mit Hilfe eines großen Messers sehr fein würfeln. Toastbrot mit der Milch übergießen und 5 Minuten einweichen. Sellerie ebenfalls fein würfeln.

2.) Genannte Zutaten in einer Schüssel mit Schnittlauch und Ei vermengen und mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Zitronensaft würzen. Teig zu je 4 kleinen Frikadellen pro Person formen.

3.) Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Frikadellen darin in 2 Portionen von jeder Seite ca. 4 Minuten goldbraun braten. Fertige Frikadellen im Backofen bei 100 °C warm halten. Mit Zitronenspalten garniert servieren.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Mini Frikadellen !


Mix-Teller-Rezept

Servieren Sie dazu Pellkartoffeln mit einem frischen grünen Salat oder einen Gurkensalat, dann stimmt auch der Mix

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 31 Min
Je Portion : 1089 kJ, 260 kcal, 8 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 11 g Fett, 151 mg Cholesterin, 1,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste