Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fischfondue mit drei Saucen - Rezept

zur Rezeptsuche Dreierlei Saucen zum Fondue mit Pangasius, Scholle, Schellfisch und Garnelen.
Zutaten für: 4 Portionen

Für das Exotenchutney:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Paprika
  • unbehandelte Limette, davon die abgeriebene Schale
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 Chilischote, rot
  • 150 ml Tomatensaft EDEKA Bio Tomatensaft
  • 50 g Papaya
  • 50 g Ananasfruchtfleisch, frisch

Für den Rote Bete-Meerrettich-Dip:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 75 ml Balsamico Bianco
  • 2 EL Weißwein, trocken
  • 2 EL Geflügelfond
  • 4 Pimentkörner
  • 4 Pfefferkörner, schwarz
  • 3 Wacholderbeeren
  • 175 g Rote Bete (vakuumverpackt), gegarte geschälte
  • 25 g Meerrettich
  • 1 TL Meerrettich aus dem Glas
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Wasabi (jap. Meerrettichpulver)

Für das Rucola-Nuss-Pesto:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Rucola
  • 50 g Petersilie, glatt
  • 125 ml Olivenöl, kalt gepresst EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 3 EL Walnussöl, kaltgepresst
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Hartkäse, gerieben EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat

Für das Fischfondue:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Pangasiusfilet
  • 150 g Schollenfilet
  • 150 g Schellfischfilet
  • 250 g Garnelen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl zum Frittieren

Exotenchutney:

1. Die Chili waschen, trockenreiben, halbieren, Stiel und Samenkerne entfernen. Paprika, Papaya und Ananas putzen bzw. schälen und mit der Chili zusammen fein würfeln. Limettenabrieb wie unten beschrieben herstellen.

2. Den Tomatensaft um ein Drittel reduzieren. Die Obst- und Chiliwürfel in den Saft geben und das Ganze dickflüssig einkochen lassen. Das Chutney mit Limettenschale und Salz würzen und 12 Stunden durchziehen lassen.

3. Das Chutney vor dem Servieren leicht erwärmen und abschmecken.

Rote Bete-Meerrettich-Dip:

1. Essig, Wein und Fond mit Piment, Pfeffer und Wacholderbeeren aufkochen und 1 Stunde ziehen lassen.

2. Gekochte Rote Beete pürieren.

3. Den Essigsud durch ein Sieb passieren und zusammen mit dem Rote-Bete-Püree aufkochen.

4. Meerrettich fein reiben und zusammen mit dem Meerrettich aus dem Glas unter die Rote Bete mischen. Mit Salz und Pfeffer sowie nach Belieben mit Wasabi abschmecken.

Rucola-Nuss-Pesto:

1. 120 g Rucola frittieren und wieder abkühlen lassen.

2. Frittierten und frischen Rucola zusammen mit der Petersilie und den Ölen im Mixer pürieren. Nach und nach die übrigen Zutaten zugeben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Das Pesto abdecken und bis zum Servieren kühl und dunkel lagern.

Fischfondue:

1. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Pflanzenöl im Fonduetopf erwärmen und auf ein Rechaud in der Mitte des Tisches platzieren. Die vorbereiteten Zutaten auf Fonduegabeln stecken und im heißen Öl garen.

4. Das Chutney, den Dip und das Pesto dazu reichen.


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Salatschälchen:

  • Robust und stabil für den täglichen Einsatz
  • Ideal für Kaltes und Warmes
  • Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik
  • Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 70 Min
Fertig in: 70 Min
Je Portion : 3659 kJ, 874 kcal, 15 g Kohlenhydrate, 42 g Eiweiß, 71 g Fett, 150 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten/ Silvester/ Mittagessen/ Abendessen

Mit Liebe Icon

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste