Wir lieben Lebensmittel

Fischfilet mit Wintergemüse

Mit unserem Rezept gelingen Ihnen zarte Fischfilets in einer Eier-Grieß-Zitronen-Panade mit gemischtem Wintergemüse mit Blumenkohl und Spirelli – so lecker.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Fischfilet:

  • 600 g Fischfilet
  • 2 Eier
  • 2 EL Petersilie

Für die Panade:

  • 80 g Dinkel- oder Weizengrieß
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer, grob

Zum Anbraten:

  • 1 EL Rapsöl

Für das Wintergemüse:

  • 1 Bund Suppengemüse
  • 400 g Blumenkohl
  • 1 EL Rapsöl
  • 1,5 Tassen Rosé-Wein
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 100 g Frischkäse, natur
  • 1 EL Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker, braun

Als Beilage:

  • 200 g Spirelli

Zubereitung

Fischfilet:

1. Fischfilet in portionsgerechte Stücke schneiden.

2. Eier verquirlen, mit fein gehackter Petersilie vermischen und auf einen flachen Teller geben. Zutaten für die Panade ebenfalls vermischen.

3. Die Filets zunächst in Ei und anschließend in Panade wenden.

4. Das Öl in die Pfanne geben, zeitgleich einen Tropfen Wasser zugeben, wenn dieser anfängt zu brutzeln, die Filets goldbraun in Öl anbraten.

5. Bis zum Verzehr im vorgeheizten Backofen (80 °C) warm halten.

Wintergemüse:

1. Suppengemüse in 1 cm große Würfel, Lauch in feine Ringe und Petersilie in sehr feine Abschnitte schneiden. Blumenkohl in mundgerechte Röschen schneiden. Den Strunk in 1,5 cm große Würfel schneiden.

2. Das Gemüse in Öl ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze kurz anbraten. Mit einer Tasse Wein und Gemüsebrühe ablöschen und binnen 5 bis 10 Minuten bissfest garen.

3. Den Frischkäse einrühren. Mehl mit restlichem Wein verrühren, die Sauce damit eindicken und nochmals 2 Minuten einköcheln lassen. Mit den übrigen Zutaten abschmecken.

4. Dazu die Spirelli reichen.

  • Je Portion: 3061 kJ, 731 kcal, 59 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß, 30 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept