Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Fischburger - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Seelachs
  • 150 g Makrele
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 2 EL Maisgrieß (Polenta)
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl

Zum Anrichten:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Kürbis- oder Mehrkornbrötchen
  • 4 EL Salatcreme
  • 1 TL Curry
  • 4 Blätter Salat
  • 4 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch

1. Fisch gegebenenfalls auftauen oder abtropfen lassen, grob würfeln und in der Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab pürieren.

2. Petersilie klein hacken und mit den übrigen Zutaten, bis auf das Rapsöl, untermischen. Aus diesem Fischteig vier Burger formen und in der Pfanne bei milder Hitze auf jeder Seite 5 Minuten in Öl anbraten.

3. Burger auf Küchenkrepp legen und kurz entfetten.

4. Brötchen aufschneiden, Salatcreme und Curry darauf verteilen, mit Salatblatt und Burger belegen und mit Ananas und der zweiten Brötchenhälfte abschließen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Burger mit Wedges !


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Pfannenwender

· Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10

· Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert

· Praktische Aufhängeöse

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1938 kJ, 463 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 18 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ amerikanisch/ 5 Euro-Rezepte / Kindergeburtstage

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste