Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Fisch-Pie - Rezept

zur Rezeptsuche Fisch-Pie mit Sellerie-Kartoffelhaube.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 800 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 300 g Knollensellerie
  • 500 ml Milch EDEKA Bio Frische Vollmilch ESL
  • 50 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 80 ml Schlagsahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • Salz GUT&GÜNSTIG Tafelsalz
  • Pfeffer
  • 25 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 400 g Kabeljau-Filet
  • 300 g Lachsfilet
  • 100 g Heilbuttfilet
  • 3 Stangen Frühlingszwiebeln

1. Kartoffeln und Sellerie schälen und in gleich große Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser 20 Minuten weich kochen, abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Presse drücken. 100 ml Milch, 25 g Butter und Sahne erwärmen und danach unter die Kartoffeln heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

2. Restliche Butter in einem Topf zerlassen. Mehl darin unterrühren und 1 Minute anschwitzen. Restliche Milch nach und nach zugießen und zu einer glatten Soße verrühren. Hitze reduzieren und 2 Minuten bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

3. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170) vorheizen. Kabeljau und Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Heilbutt grob zerkleinern. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Alles zusammen unter die Soße heben. Fischragout portionsweise auf kleine Formen verteilen (oder in eine große Auflaufform geben) und mit dem Kartoffel-Sellerie-Püree bedecken. Die Pies im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 30–40 Minuten goldbraun backen. Pies aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Entdecken Sie weitere köstliche Fisch-Rezepte, Fischsuppe-Rezepte Rezepte mit Meeresfrüchten und dieses Rezept für Herzmuscheln mit Risotto !

Tolle englische Rezepte, wie z.B. knusprige Fish & Chips, finden Sie hier!


EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Ziehschäler:

  • Ziehschäler mit frei schwingender, beidseitig geschliffener Klinge, somit für Links- und Rechtshänder geeignet

Frühlingszwiebeln putzen:

Frühlingszwiebeln unter fließendem Wasser abwaschen und trocken schütteln. Anschließend die Wurzelansätze entfernen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 95 Min
Je Portion : 2571 kJ, 614 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 48 g Eiweiß, 27 g Fett, 122 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Herbst/ mittlerer Preis/ Abendessen

Mit Liebe Icon

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste