Wir lieben Lebensmittel

Fisch-Pie

Fisch-Pie mit Sellerie-Kartoffelhaube.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 95 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 800 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 300 g Knollensellerie
  • 500 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 80 ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Weizenmehl
  • 400 g Kabeljau-Filet
  • 300 g Lachsfilet
  • 100 g Heilbuttfilet
  • 3 Stangen Frühlingszwiebeln

Zubereitung

1. Kartoffeln und Sellerie schälen und in gleich große Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser 20 Minuten weich kochen, abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Presse drücken. 100 ml Milch, 25 g Butter und Sahne erwärmen und danach unter die Kartoffeln heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.

2. Restliche Butter in einem Topf zerlassen. Mehl darin unterrühren und 1 Minute anschwitzen. Restliche Milch nach und nach zugießen und zu einer glatten Soße verrühren. Hitze reduzieren und 2 Minuten bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

3. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170) vorheizen. Kabeljau und Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Heilbutt grob zerkleinern. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Alles zusammen unter die Soße heben. Fischragout portionsweise auf kleine Formen verteilen (oder in eine große Auflaufform geben) und mit dem Kartoffel-Sellerie-Püree bedecken. Die Pies im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 30–40 Minuten goldbraun backen. Pies aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Entdecken Sie weitere köstliche Fisch-Rezepte, Fischsuppe-Rezepte Rezepte mit Meeresfrüchten und dieses Rezept für Herzmuscheln mit Risotto ! Oder wie wäre es mit rohen Fisch? Köstlich ist z.B. Kathis Ceviche vom Lachs!

Tolle englische Rezepte finden Sie hier!

  • Je Portion: 2571 kJ, 614 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 48 g Eiweiß, 27 g Fett, 122 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe