Wir lieben Lebensmittel

Fisch auf Bulgur-Risotto

Zaubern Sie ein vollmundiges Bulgur-Risotto mit zarten Fischfilets im Salbei-Schinken-Mantel. Fischfond, Wein und Joghurt sorgen für die cremige Konsistenz.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Champignons, braun
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Staudensellerie
  • 2 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • 300 g Bulgur (vorgegarter Vollkorn-Hartweizen)
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 400 ml Fischfond
  • 2 Safranfäden
  • 1 große Möhre
  • Pfeffer
  • 50 g Taleggio (ital. Weichkäse)
  • 2 EL Joghurt
  • Salz
  • einige Tropfen Zitronensaft
  • etwas Muskatnuss
  • 500 g Fischfilet
  • 6 Salbeiblätter
  • 100 g Schinken, roh, geräuchert

Zubereitung

1. Champignons in Scheiben schneiden, Schalotte, Knoblauch und Staudensellerie fein schneiden.

2. 1 TL Olivenöl in die Pfanne geben und die genannten Zutaten bei milder Hitze wenige Minuten anbraten. Bulgur zugeben und weitere 3 Minuten anbraten. Mit Wein und Fond ablöschen.

3. Safran mit Zucker im Mörser zerstoßen und zum Bulgur geben. Ca. 10 Minuten bei milder Hitze ziehen lassen. Unmittelbar vor Ende der Garzeit die Möhre in dünnen Scheiben dazuhobeln. Mit den übrigen Zutaten bis einschließlich dem Muskat abschmecken.

4. Fischfilets in portionsgerechte Stücke schneiden, mit Salbeiblättern belegen und mit Schinkenscheiben umwickeln. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, dazu gleich 1 Tropfen Wasser zugeben, wenn dieser verzischt, ist das Öl heiß genug. Die Filets hinein legen und auf jeder Seite 4 Minuten bei milder Hitze anbraten. Zum Bulgur-Risotto servieren.

Entdecken Sie auch dieses Rezept für Bulgursalat !

  • Je Portion: 2286 kJ, 546 kcal, 57 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 16 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept