Wir lieben Lebensmittel

Fingerfood vom Spieß

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 g Schweineschnitzel, in Würfel geschnitten
  • 0,5 TL Curry
  • 1 TL Rapsöl, kalt gepresst
  • Salz
  • 1 Handvoll Petersilie, fein geschnitten
  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 2 Scheiben Schnittkäse
  • 1 Banane
  • 125 g Erdbeeren

Zubereitung

Für 4 Spieße

1.) Fleischwürfel mit Curry bestreuen und mit Öl marinieren. Pfanne erhitzen, zur Probe einen Tropfen Wasser hinein geben, wenn dieser verzischt, das Fleisch 5 Minuten rund rum goldbraun anbraten.

2.) Pfanne von der Herdplatte ziehen, Fleisch leicht salzen, mit Petersilie bestreuen und zugedeckt 5 Minuten stehen lassen. Toastscheiben toasten.

3.) Toasts und Käsescheiben vierteln. Banane/n in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Erdbeeren halbieren. Auf jeden Spieß zunächst Käse, Banane, Erdbeere, Fleischwürfel und Toast stecken. Wer mag kann diese Spieße noch 5 Minuten bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen auf der oberen Schiene überbacken. Ideal für unterwegs. Bitte immer in einer Kühltasche in einer Plastikbox zusammen mit einem Kühlelement aufbewahren.

  • Je Portion: 1503 kJ, 359 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 9 g Fett, 58 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept