Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Filoteig-Käsetaschen - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 30 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Pflanzenöl aus Raps
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Champignons
  • 300 g Weichkäse
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • Pfeffer
  • Petersilie

1. In einer Schüssel Mehl, Eier, Butter, Öl und Salz mischen. Rasch alle Zutaten miteinander verkneten, bis ein homogener Teig entsteht. den Teig zu einer Kugel formen, mit Frischhaltefolie abdecken und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

2. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und klein schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse in acht Scheiben schneiden. Auf der bemehlten Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen. Daraus 16 Quadrate mit sechs Zentimetern Seitenlänge ausschneiden. Die Hälfte der Teigstücke mit je einer Scheibe Käse belegen und die gebratenen Pilze auf den Käsestücken verteilen. Einen Rand von etwa einem Zentimeter frei lassen. Pfeffer darüber streuen.

3. Die restlichen Quadrate auf die Pilze legen und mit den Rändern der unteren Teigstücke zusammendrücken. Die Käsetaschen für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

4. Öl zum Frittieren in einem Topf erhitzen. Jeweils zwei Käsetaschen gleichzeitig in das Öl geben und goldbraun ausbacken. Die fertig gebackenen Käsetaschen abtropfen lassen und auf Haushaltspapier legen. Auf diese Weise alle Teigtaschen ausbacken.

5. Käsetaschen noch heiß servieren mit Petersilie bestreuen und einen grünen Salat dazu reichen.


EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

  • In rot und weiß erhältlich
  • Klassisches Design
  • Aus robustem Kunststoff
  • Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Champignons vorbereiten:

Säubern Sie die Pilze mit einem frischen Tuch. Bei unschönen Pilzen kann man die obere Hutschicht mit einem Messer entfernen. Setzen Sie das Messer dazu am Rand des Hutes an und ziehen Sie die Haut vorsichtig mit dem Messer ab.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 1 Stunde 10 Min
Je Portion : 2261 kJ, 540 kcal, 37,5 g Kohlenhydrate, 27,4 g Eiweiß, 30 g Fett, 163 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Herbst/ Winter/ mediterran/ günstig/ Party & Büfett/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste