Wir lieben Lebensmittel

Feurige Hackbällchen

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 0,5 Chilischote, ohne Kerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • Salz
  • 0,5 TL Thymian, getrocknet
  • 300 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 EL Mandeln, gemahlen
  • 0,5 TL Honig
  • 1 EL Paprikapulver mild
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 250 g Baguette

Zubereitung

1.) Chilischote, Knoblauch und Schalotten sehr fein schneiden und mit den übrigen Zutaten bis auf das Paprikapulver vermischen.

2.) Mit einem Teelöffel die Hackfleischmasse abstechen, daraus kleine Kugeln formen und diese in Paprikapulver wenden.

3.) Die Kugeln in der Pfanne oder auf dem Raclette unter Wenden in Öl 5 Minuten anbraten.

4.) Für das Büfett die Bällchen auf Zahnstocher aufspießen und dazu das Baguette reichen.

Tipp: Bei der Chilischote die Kerne entfernen und sofort nach dem Zerkleinern die Hände waschen.

  • Je Portion: 1369 kJ, 327 kcal, 29 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 15 g Fett, 44 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Essen Sie dazu einen bunten Salat, dann stimmt auch hier der richtige Mix

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept