Wir lieben Lebensmittel

Feldsalat mit Trüffelnocken

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 100 g Feldsalat
  • 50 g Trüffelleberpastete
  • 1 EL Rotwein
  • 0,5 TL Pfefferbeere, rot
  • Salz
  • 1 Schalotte

Für das Dressing:

  • 2 EL Cassis-Essig
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Beeren-Fruchtaufstrich

Dazu:

  • 2 Scheiben Walnuss-Roggenbrot

Zubereitung

1. Feldsalat auf Tellern anrichten. Pastete mit Rotwein und Pfefferbeeren verrühren. Die auf der Pastete befindliche Gelatine sehr fein würfeln und unter die Pastetenmischung heben. Pastete gegebenenfalls noch mit etwas Salz abschmecken. Schalotten in Ringe schneiden.

2. Dressingzutaten verrühren, abschmecken und über dem Salat verteilen. Darauf die Schalottenringe anrichten. Pastete mit zwei Teelöffeln zu Nocken stechen und auf dem Salat anrichten. Brot toasten, halbieren und zum Salat servieren.

  • Je Portion: 1001 kJ, 239 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 13 g Fett, 47 mg Cholesterin, 4,8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept