Wir lieben Lebensmittel

Feldsalat mit Lachsröllchen

Bereiten Sie Pfannkuchen mit einer Füllung aus Lachs, Mango & Curry zu. Als Beilage dazu passt ein frischer Feldsalat mit Schalotten & Pfefferbeeren.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 300 g Feldsalat

Für das Dressing:

  • 2 Schalotten
  • 6 Pfefferbeeren, rot
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 4 EL Balsamico di Balsamico
  • 60 ml Orangensaft
  • Salz

Für den Pfannkuchenteig:

  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zucker
  • 85 g Dinkelvollkornmehl
  • 130 ml Milch
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Füllung:

  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 150 g Mango
  • 1 TL Curry
  • 100 g Graved Lachsfleisch

Zubereitung

1. Feldsalat gründlich waschen und von der Wurzel befreien. Anschließend auf 6 Tellern verteilen.

2. Für das Dressing die Schalotten sehr fein schneiden, Pfefferbeeren zerstoßen und mit den übrigen Dressingzutaten vermischen und abschmecken.

3. Für die Pfannkuchen 1 Ei mit Salz und Zucker schaumig rühren. Mehl und Milch verrühren, so dass keine Klumpen mehr zu sehen sind. Das Ganze mit einem Spatel unter die Eimasse ziehen. Öl erhitzen - ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln - und daraus 3 Pfannkuchen mit 15 cm Durchmesser ausbacken. Auf Küchenkrepp auskühlen lassen.

4. Senf, Mango und Curry pürieren und diese Creme auf den Pfannkuchen verstreichen. Darauf die Lachsscheiben legen, fest einrollen und kühl stellen. Unmittelbar vor dem Servieren in 2 cm breite Röllchen schneiden. Dressing über den Salaten verteilen und darauf die Röllchen verteilen.

  • Je Portion: 758 kJ, 181 kcal, 16 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 9 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept