Wir lieben Lebensmittel

Feldsalat mit Forellenfilet

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 200 g Feldsalat
  • 100 g Ananas
  • 100 g Forellenfilet, geräuchert
  • 1 EL Walnusskerne
  • 0,25 Granatapfel

Für das Dressing:

  • 2 EL Walnussessig
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Aprikosenfruchtaufstrich
  • Pfeffer, grün
  • Salz
  • 2 Scheiben Kartoffel-Walnussbrot

Zubereitung

1. Küchenfertigen Feldsalat auf Tellern anrichten. Ananas würfeln. Fischfilet grob zerpflücken. Walnüsse klein hacken.

2. Granatapfelkerne aus der Schale lösen.

3. Dressingzutaten verrühren, abschmecken und über den Salat geben. Darauf Ananas, Granatapfel, Fischfilet und Walnüsse anrichten.

4. Brotscheiben toasten und zum Salat reichen.

  • Je Portion: 1369 kJ, 327 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 11 g Fett, 31 mg Cholesterin, 4,9 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept