Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Feiner Orangen-Kirschkuchen - Rezept

zur Rezeptsuche Kuchen aus Rührteig mit Orangensaft und Belegkirschen.
Zutaten für: 20 Stücke

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Belegkirschen EDEKA Belegkirschen
  • 250 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 1 Msp. Safran
  • 250 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 Päckchen Orangen-Zucker
  • abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Orange
  • 4 große Eier
  • 350 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 5 EL Orangensaft EDEKA Milder Orangensaft
  • 2 cl Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Puderzucker

1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen. Die Form (Kastenform von 30 x 11 cm) mit Backpapier auslegen.

2. Die Belegkirschen in kleine Würfel schneiden, 2 EL vom Mehl abnehmen und damit die Kirschen bestauben und mischen.

3. Die Butter und Safran in eine Rührschüssel geben und mit dem Zucker, dem Orangenzucker und der Orangenschale cremig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver mischen und in 2 Portionen abwechselnd mit dem Orangensaft und dem Likör unterrühren. Zum Schluss die Kirschen untermischen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen, Oberfläche glattstreichen und ca. 45-50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

4. Den Kuchen etwa 10 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann auf ein Kuchen Kuchengitter stürzen, das Backpapier vorsichtig entfernen und vollständig auskühlen lassen.

5. Mit Puderzucker Besieben und servieren.

Entdecken Sie auch unser Kirschkuchen Rezept, das maltesische Rezept für Orangenkuchen oder diesen Kardamom-Hefezopf!

Weitere Kuchen-Rezepte: Mandarinenkuchen mit Aprikotur und Puddingkuchen!


Statt dem Orangenlikör können Sie auch Orangensaft verwenden, wenn beispielsweise Kinder mitessen möchten.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 20 Stücke
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 70 Min
Je Stück : 1034 kJ, 247 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 12 g Fett, 80 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste