Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Feigendessert mit Walnusseis - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Feigen, frisch
  • 40 ml Holunderbeerengetränk
  • 25 ml Zitronensaft
  • 2 Kugeln Walnusseis, laktosefrei
  • 4 Vollkornmüslikekse, laktosefrei

1. Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen und auf der mittleren Stufe eine Auflaufform dabei aufwärmen. Feigen waschen und trocken tupfen, nicht schälen und bis zu zwei Dritteln zweimal einschneiden, sodass die Feigen an Blütenkelche erinnern.

2. Holunderbeerengetränk mit Zitronensaft vermischen. Die Feigen in die Auflaufform setzen und über jede Feige zwei Esslöffel des Getränks geben. Feigen 10 bis 15 Minuten backen.

3. Eis zwischenzeitlich etwas antauen lassen und unmittelbar vor Ende der Garzeit der Feigen auf jeden Teller eine Kugel Eis und jeweils 2 Kekse anrichten. Je zwei Feigen auf den Tellern anrichten und sofort servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 5 Min
Fertig in: 10 Min
Je Portion : 1754 kJ, 419 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 19 g Fett, 0 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ afrikanisch/ amerikanisch/ mexikanisch/ asiatisch/ exotisch/ indisch/ mediterran/ deutsch/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Geburtstag/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste