Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Exotisches Früchtebrot - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 30 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Fruchtmischung, rot, getrocknet
  • 160 ml Fruchtsaft, rot
  • 3 EL Kirschwasser

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 450 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50 g Butter
  • 2 EL Akazienhonig
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. Anis, gemahlen
  • 1 Msp. Kardamom
  • 1 geh. TL Trockenhefe
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

Weitere Früchte und Nüsse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Softdatteln
  • 100 g Physalis, getrocknet
  • 200 g Früchte-Nussmischung
  • 175 g Edelnussmischung

Zum Bestreichen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Sahne

1. Rote Fruchtmischung über Nacht in Saft und Kirschwasser einweichen.

2. Die Teigzutaten in eine Schüssel geben und daraus einen geschmeidigen Teig kneten, dabei immer wieder vom Fruchtsaft (ohne Früchte) zugeben. Teig zu zwei Kugeln formen und diese zugedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten ruhen lassen.

3. Währenddessen Datteln grob würfeln und zusammen mit den anderen Früchten und Nüssen in den Teig einarbeiten. Das geht am besten mit dem Knethaken einer Küchenmaschine. Große Nusskerne vorher grob hacken.

4. Aus dem Teig drei Brote formen. Bei 150 Grad Ober-/Unterhitze eineinhalb Stunden backen. Nach 45 Minuten mit dem Eigelb-Sahne-Gemisch bestreichen, anschließend fertig backen. Nach dem Abkühlen idealerweise in einem Römertopf oder einer Blechdose kühl lagern, um dem Früchtebrot Gelegenheit zum Durchziehen zu geben.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Die getrocknete Fruchtmischung sollte vor dem Backen eine Nacht in Saft und Kirschwasser eingeweicht werden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 30 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 105 Min
Je Portion : 821 kJ, 196 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 9 g Fett, 30 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste