Wir lieben Lebensmittel

Erdbeerkuchen herzförmig

Unser Erdbeerkuchen in Herzform mit frischen Früchten schmeckt lecker und eignet sich perfekt als Überraschung zum Valentinstag oder zum Muttertag.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 100 g Weizenmehl
  • 100 g Vollkornmehl
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 130 g Butter
  • 600 g Erdbeeren, frisch

Zum Garnieren:

  • 1 abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Limette

Zubereitung

1. Das Mehl, das Salz, den Zucker, das Ei und die Butter in Flöckchen in eine Rührschüssel geben und alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in der Größe eines Backblech 0,6 cm dick ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.

3. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und anschließend im vorgeheizten 15-20 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

4. Aus dem Boden zwei Herzen mit einer Herzausstechswform ausstechen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Limettenzesten wie unter Tipps/Kochschule beschrieben herstellen.

5. Die geputzten Erdbeeren auf die Herzen verteilen, mit den Limettenzesten verzieren und die Kuchen zwei Stunden kalt stellen

Entdecken Sie weitere Erdbeerkuchen Rezepte wie zum Beispiel dieses köstliche Cheesecake Rezept!

Lust auf mehr Erdbeer-Rezepte? Probieren Sie auch unser Erdbeertorte-Rezept.


Probieren Sie doch auch einmal aus ohne Mehl zu backen. Mit unserem Rezept für Kartoffelkuchen ist das ganz einfach!

  • Je Portion: 2303 kJ, 550 kcal, 60 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 30 g Fett, 140 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe