Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Erdbeerbecher - Rezept

zur Rezeptsuche Genießen Sie unser leckeres Dessert mit frischen Erdbeeren, Schokoraspeln und besonders aromatischem Joghurt aus Schafsmilch!
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale
  • 8 Blätter Gelatine, weiß
  • 1 Liter Milch
  • 1 Becher Schafsmilchjoghurt
  • 1 EL Akazienhonig
  • 50 g Schokoladenraspel, zartbitter
  • einige Blätter Minze

1. Erdbeeren in kleine Scheiben schneiden, Vanillezucker und abgeriebene Orangenschale zugeben und ruhen lassen.

2. Gelatine in Wasser einweichen. Milch mit Vanillezucker zum Kochen bringen. Die Gelatine nach und nach einrühren bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Danach etwas abkühlen lassen.

3. Joghurt, Honig, Erdbeeren und Schokolade unterheben. In Gläser füllen und kühl stellen. Mit Minze dekorieren.


Erdbeerbecher-Rezept – frische Früchte und cremiger Joghurt

Bei diesem Erdbeerbecher handelt es sich nicht um einen Eisbecher, sondern um ein erfrischendes Dessert mit Schafsmilchjoghurt. Wenn Sie den Geschmack von anderem Joghurt bevorzugen, können Sie natürlich auch Joghurt aus Kuhmilch, griechischen oder fettarmen Joghurt nehmen. Die Erdbeeren werden für die Zubereitung des Erdbeerbecher-Rezepts mit Vanillezucker und abgeriebener Orangenschale verfeinert, wodurch der Nachtisch eine feine Zitrus- und Vanillenote erhält. Mit Milch, etwas Vanillezucker, Joghurt und Gelatine rühren Sie eine feste Creme an und heben die Erdbeeren entweder direkt unter oder Sie schichten diese abwechselnd mit der Joghurtcreme in die Gläser. Damit die Joghurtmasse fest werden kann, sollten Sie das Dessert vor dem Servieren einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Tipps: Als fruchtiges Topping eignen sich auch in Hälften geschnittene Erdbeeren, ganze Himbeeren oder Brombeeren, die Sie mit frisch geschlagener Sahne auf die Joghurtcreme geben können. Möchten Sie lieber Eis anstelle von Joghurt als Nachtisch essen, schmecken die Früchte mit ihrer leichten Orangennote, so wie sie für unseren Erdbeerbecher zubereitet werden, sowohl zu Schoko- als auch zu Vanilleeis.

Desserts verfeinern – Erdbeerbecher-Rezept

Neben Schokoraspeln und Minze lässt sich unser Erdbeerbecher auch mit anderen Zutaten verfeinern: Sehr gut dazu passt beispielsweise – wie in unserem Erdbeercreme-Rezept – ein wenig Zitronenmelisse, die den aromatischen Schafsmilchjoghurt hervorragend ergänzt. Möchten Sie Ihrem Nachtisch hingegen eine knusprige Komponente hinzufügen, können Sie Keksbrösel, Krokant oder einfach Mandelstifte oder gehackte Nüsse verwenden. Auch ein kleiner Schuss Eierlikör oder – für Kinder – Schokoladensoße eignet sich bestens, um das Dessert noch köstlicher zu machen.

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Stielkasserolle, hierzu passt der Deckel des 16 cm Topfes

Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität

· 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung

· Extra stabile, abgefl achte Kaltmetall-Griffe

· Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen

· Flacher Glasdeckel

· Mit praktischer, innen liegender Literskala

· Backofenfest ( Glasdeckel bis 240 °C )

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Je nach Saison können Sie den Becher auch mit anderm Obst, wie z.B. mit Nektarinen oder Orangen, zubereiten.

Streuen Sie ein bis zwei Esslöffel Knuspermüsli über den Erdbeerbecher, dann stimmt auch der Mix.

Erdbeerbecher-Rezept – fruchtiger Genuss mit Joghurt

Ein einfaches Dessert, das sich wunderbar vorbereiten lässt, wenn Gäste kommen: In Scheiben geschnittene Erdbeeren und eine Creme aus Schafsmilchjoghurt, Honig und Gelatine werden in Gläsern angerichtet und im Kühlschrank kalt gestellt.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1122 kJ, 268 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 10 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste