Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Erdbeer-Eistorte - Rezept

zur Rezeptsuche Stellen Sie mit unserem Eistorte-Rezept ohne Backen eine köstliche Torte her, die auf der Zunge zergeht: nur mit Biskuit und Erdbeereis.
Zutaten für: 16 Stücke

Für das Erdbeereis:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Eigelbe
  • 150 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 250 g Erdbeeren EDEKA Erdbeeren
  • 350 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 80 g Erdbeeren

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Biskuitböden

Für die Dekoration:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 350 ml Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Schokolade, weiß EDEKA Weiße Couverture
  • 50 g Erdbeeren

1. Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Die anderen Erdbeeren in kleine Würfel schneiden.

2. Für das Erdbeereis die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren.

3. Das Erdbeerpüree kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen und unter die Eigelbmasse rühren.

4. Die Creme unter ständigem Rühren über dem Wasserbad erhitzen, bis sie leicht angedickt auf dem Löffel liegen bleibt. Sie darf keinesfalls kochen. Die Creme mit dem Handrührgerät kalt schlagen.

5. Die Sahne steif schlagen und mit den fein gewürfelten Erdbeeren unter die kalte, luftige Creme ziehen.

6. Den ersten Boden auf eine Tortenunterlage legen und mit einem Tortenring von 24 cm Durchmesser umschließen. Die Creme einfüllen und glatt streichen.

7. Den zweiten Boden darauf legen. Im Tiefkühlschrank 5-6 Stunden tief kühlen.

8. Für die Dekoration Schokospäne wie unten beschrieben herstellen. Aus den Erdbeeren 16 schöne Scheiben schneiden.

9. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Die Torte aus der Form lösen und mit der Hälfte der Sahne die Oberfläche und den Rand gleichmäßig einstreichen. Die Torte mit den Schokospänen ringsum einstreuen. Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit der Sterntülle Nr. 8 füllen und Tupfen auf die Oberfläche spritzen. Diese mit je zwei Erdbeerscheiben garnieren.

Entdecken Sie weitere Erdbeerdesserts, z.B. unser Erdbeertorte-Rezept.


Eistorte-Rezept: Festliches Dessert für Eisliebhaber

Füllen Sie Ihre Torte statt mit Sahne oder Buttercreme doch mal mit erfrischender Eiscreme! Zwischen zwei luftige Schokoladen-Biskuitböden streichen Sie die Creme aus Sahne und frischen Früchten, die im Tiefkühlfach dann zu Eiscreme gefriert. In unserem Eistorte-Rezept wird die Schokotorte mit Erdbeereis gefüllt, Sie können aber auch jede andere Eissorte verwenden.

Von der gefrorenen Tiramisu-Torte über eine Heidelbeer-Eistorte bis hin zur ausgefallenen Hochzeitstorte mit mehreren verschiedenen Eisschichten ist alles möglich. Zu unserem Eistorte-Rezept passt beispielsweise auch selbst gemachtes Himbeereis – oder Sie entscheiden sich für eine etwas leichtere Füllung ohne Sahne und bereiten ein Erdbeer-Buttermilch-Eis zu.

Damit die kühlen Tortenkunstwerke die optimale Konsistenz haben, sollten sie mindestens fünf Stunden im Tiefkühlgerät bleiben. Alternativ können Sie auch fertiges Milchspeiseeis zum Füllen verwenden: Die Torte benötigt dann nur etwa 30 Minuten Gefrierzeit.


Eistorte-Rezept: Kreationen mit Eis für Zuhause

Statt unserem Eistorte-Rezept können Sie auch unser Rezept für Nougat-Eiscreme-Sandwiches ausprobieren. Hier wird die Schicht Eiscreme zwischen zwei Cookies eingebettet. Steht Ihnen der Sinn lieber nach Eiscreme ohne Teig, sind unsere Rezepte für kleine Eiskreationen eine gute Alternative.

Ein Eis am Stiel ist zum Beispiel ideal, wenn Sie mundgerechte Erfrischungen für zwischendurch bevorzugen. Unsere Eis-Pops mit Buttermilch sowie Mango, Limette und Basilikum sind eine fruchtige Leckerei für zwischendurch oder als Nachtisch. Mit einem Muffinblech gelingt die Herstellung von Stieleis besonders einfach.

Füllen Sie Ihr Muffinblech statt mit Rührteig mit einer Heidelbeer-Quark-Creme, stecken in jedes Fach einen Holzstiel und lassen das Ganze zu Blaubeereis-Muffins gefrieren: eine tolle Idee für den Kindergeburtstag! Zum Einfrieren sind auch Gläschen, kleine Tassen oder Stieleisformen geeignet. Um Ihre Eiskreationen aus der Form zu lösen, halten Sie sie einfach kurz unter fließendes Wasser. Auch eine Eistorte darf vor dem Verzehr ruhig ein wenig antauen: Nehmen Sie die Süßspeise etwa 10 bis 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühlfach.

Schokoladenspäne herstellen:

Benutzen Sie hierfür einen Sparschäler. Mit dem Sparschäler können Sie beliebig dicke Schokoladenspäne herstellen, in dem Sie ihn über die Schokolade ziehen.

Erdbeeren waschen:

Spülen Sie die Erdbeeren vorsichtig in einer Schale ab und lassen Sie die Früchte dann in einem Sieb abtropfen. Legen Sie ein Küchenkrepp in das Sieb, damit die Erdbeeren nicht beschädigt werden. Entfernen Sie jetzt erst das Grün.

EDEKA zuhause Tortenring:

· Bringt jede Torte in Form!

· Aus rostfreiem, matt poliertem Edelstahl 18/10

· Stufenlos verstellbar von Ø ca. 16 bis 30 cm

· Extra hoch ca. 9 cm

· Mit innen liegender Skalierung

· Praktische Einstellgriffe

· Spülmaschinengeeignet

Eistorte-Rezept: Kühler Kuchengenuss mit Erdbeereis

Ob als krönender Abschluss des Gartenfests, als besondere Geburtstagstorte oder für die Kaffeetafel am Sonntag: Eine Eistorte ist schnell zubereitet und bietet eine gute Abwechslung zur Sahnetorte.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 16 Stücke
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 6 Stunden 45 min
Je Stück : 1491 kJ, 356 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 21 g Fett, 122 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Kindergeburtstage/ Geburtstag/ Ostern/ Valentins- & Muttertag/ Advent & Weihnachten/ Silvester

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste