Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Erdbeer-Curd-Törtchen - Rezept

zurück Kleine Tartes gefüllt mit Erdbeercreme und Erdbeeren verziert.
Zutaten für: 6 Portionen

Für die Törtchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 220 g Weizenmehl
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Puderzucker
  • 120 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 300 g Kichererbsen, getrocknet

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 675 g Erdbeeren
  • 2 abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Limette
  • 3 Eier
  • 120 g Butter, flüssig
  • 200 g Zucker
  • 250 Fruchtsaft, rot
  • 1 Päckchen Tortenguss, klar GUT&GÜNSTIG Tortenguss klar

1.Mehl, Mandeln, Salz, Vanillezucker, Puderzucker, 120 g Butterflöckchen und Eigelb in eine Schüssel geben und kurz zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Tarteletteförmchen (12 cm, mit herausnehmbarem Boden) ausfetten. Teig portionsweise auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Förmchen geben. Rand fest andrücken. Den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. 15 Minuten kalt stellen.

2. Auf jede Tarte ein Stück Backpapier geben und mit Erbsen belegen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180) ca. 15 Minuten auf der unteren Schiene backen. Backpapier mit Erbsen entfernen und weitere 6–8 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Abkühlen lassen. Vorsichtig aus den Förmchen lösen.

3. Erdbeeren putzen, waschen. 175 g klein schneiden und sehr fein pürieren. Schale von 2 Limetten reiben. Saft auspressen. Eier, Erdbeerpüree, Limettensaft und Schale, flüssige Butter und Zucker in einen Topf geben. Unter Rühren bei geringer Temperatur langsam erhitzen, bis die Masse beginnt anzudicken. Nicht kochen, sonst gerinnt das Eiweiß. Masse durch ein feines Sieb streichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

4. Rest Erdbeeren je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden. Erdbeer­Curd auf die Tartes verteilen. Mit Erdbeeren verzieren. Tortenguss mit roten Fruchtsaft nach Packungsanweisung zubereiten und noch heiß über die Erdbeeren verteilen. Dazu passt halb geschlagene Sahne.

Entdecken Sie dieses Rezept für Mandarinen-Schmandkuchen !


Eier trennen:

Stellen Sie zwei Schüsseln oder Becher nebeneinander. Schlagen Sie das Ei vorsichtig auf und lassen Sie das Eiweiß in eine der Schüsseln gleiten. Benutzen Sie die Eierschale, um das Eigelb abzufangen und geben Sie das Eigelb in die zweite Schüssel.

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

EDEKA zuhause Teigrolle:

  • Perfekt zum Ausrollen von Teigen auf Blechen
  • Rollt bis in die Ecken und an den Blechrand
  • Mit Antihaftbeschichtung
  • Handlich klein
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 90 Min
Fertig in: 90 Min
Je Portion : 3195 kJ, 763 kcal, 82 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 43 g Fett, 245 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Sommer/ günstig/ Geburtstag

Mit Liebe Icon

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste