Wir lieben Lebensmittel

Erdbeer-Cremedessert

Erdbeer- Rhabarbercremedessert

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 TL Akazienhonig
  • 0,5 TL Zitronenschale
  • 125 g Rhabarber
  • 0,5 Packung Bourbon Vanille, gemahlen
  • 0,5 Tasse Holunderbeerengetränk
  • 50 g Datteln

Dazu:

  • 200 g Vanilleeis

Zum Dekorieren:

  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1.) Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden.

2.) Akazienhonig und die Zitronenschale mit 1 TL (bei Zubereitung für 2 Portionen) heißem Wasser verrühren und anschließend mit den Erdbeeren vermischen und diese 30 Minuten marinieren.

3.) Rhabarber mit 1 EL (bei Zubereitung für 2 Portionen) Beerensaft vermischen und mit Zucker kurz aufkochen. Platte ausschalten und den Topf 10 Minuten darauf stehen lassen.

4.) Datteln in Beerengetränk 10 Minuten einweichen, anschließend mit dem Rhabarber pürieren. Gegebenfalls noch mit etwas Zucker abschmecken.

5.) Erdbeeren mit Rhabarbercreme und Eis anrichten.

6.) Dazu Eisbecher kurz in kochend heißes Wasser tauchen und auf Dessertteller stürzen. Mit fein geschnittenen Kräutern verzieren.

  • Je Portion: 1767 kJ, 422 kcal, 74 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 9,5 g Fett, 125 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept