Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Entrecôte mit Kartoffeln - Rezept

zurück Gebratenes Entrecôte mit Speck-Bohnen und in Rosmarin gebratenen Kartoffeln.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Rosmarinkartoffeln:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Pfeffer

Für die Bohnen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Bohnen, grün GUT&GÜNSTIG Prinzess-Bohnen
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 12 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck) GUT&GÜNSTIG Bacon
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Frittier- und Bratöl
  • Pfeffer

Für das Fleisch:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 720 g Entrecôtes
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 20 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 125 ml Rinderfond

1. Für die Rosmarinkartoffeln Kartoffeln schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen.

2. Bohnen von den Enden befreien, waschen und in etwa 10 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 10-12 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Aus den Bohnen zwölf kleine Bündel herstellen und jeweils mit einer Baconscheibe umwickeln.

3. Das Fleisch in 4 gleichmäßige Scheiben schneiden lassen. Entrecôtes salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischscheiben darin von beiden Seiten anbraten. Öl entfernen, die Butter zufügen und die Entrecôtes bei nicht zu starker Hitze fertig braten. Dabei immer wieder mit dem Bratfond beschöpfen.

4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die gekochten Kartoffeln einlegen und rundherum braten. Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen und zu den Kartoffeln geben, kurz mit braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Herausnehmen und warm halten.

5. Bratöl in die Pfanne geben und die Bohnenbündel darin rundherum kurz braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Entrecôtes auf vier vorgewärmte Teller legen. Bratenfond mit Rinderfond ablöschen, etwas einkochen lassen und abschmecken.

7. Rosmarinkartoffeln und Bohnenbündel neben den Entrecôtes anrichten. Jeweils etwas Bratenfond auf die Teller geben und servieren.

Tipp: Entdecken Sie unsere köstlichen Rinderfilet-Rezepte !


Fleisch warmhalten:

Heizen Sie den Backofen auf 70 °C vor. Legen Sie nun das gebratene Fleisch in den Ofen. Das Fleisch gart nicht weiter nach. Alternativ kann das Fleisch auch in Alufolie gewickelt werden.

EDEKA zuhause Fleischmesser 16 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Gewürzmühle:

  • Mit Keramikmahlwerk, härter als Stahl
  • Stufenlos einstellbarer Mahlgrad
  • Leichtes Befüllen des Glasbehälters durch weite Öffnung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2868 kJ, 685 kcal, 29 g Kohlenhydrate, 50 g Eiweiß, 41 g Fett, 115 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ premium/ Festlich/ Geburtstag/ Ostern/ Advent & Weihnachten/ Silvester/ Mittagessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste