Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Entenbrust mit Rosenkohl - Rezept

zur Rezeptsuche Gebratene Entenbruststreifen mit Gemüse, asiatisch gewürzt.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Entenbrustfilet
  • 500 g Rosenkohl EDEKA Rosenkohl
  • Salz
  • 1 Orange, unbehandelt
  • 60 g Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Chilischote
  • 10 g Ingwer
  • 120 g Paprika, rot
  • 120 g Paprika, gelb
  • 2 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • Pfeffer
  • 150 ml Geflügelfond
  • 1 EL Sojasauce
  • 0,5 TL Speisestärke

1. Entenbrust (alternativ gefrorene Entenbrust auftauen) von der Haut befreien und das Fleisch in Streifen schneiden.

2. Rosenkohl putzen, dafür die äußeren Blätter entfernen, den Strunk frisch anschneiden und kreuzweise einschneiden. In einem entsprechend großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlröschen in 12-15 Minuten kochen, jedoch nicht zu weich werden lassen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Die Röschen halbieren.

3. Orange heiß waschen, gut abtrocknen lassen und von der Schale 1 EL abreiben. Orange auspressen (ergibt ca. 100 ml Saft).

4. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Chilischote vom Stielansatz befreien, quer in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen, Ingwer schälen und fein hacken. Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

5. In einem Wok (oder in einer beschichteten Pfanne) das Öl erhitzen und die Entenstreifen darin von beiden Seiten scharf anbraten, salzen, pfeffern und aus dem Wok nehmen. Orangenschale, Frühlingszwiebeln, Chili, Ingwer, Rosenkohlröschen und Paprikawürfel in den Wok geben und unter ständigem Rühren 5-6 Minuten braten.

6. Orangensaft, Geflügelfond, Sojacauce und Speisestärke in einer kleinen Schüssel verrühren. In den Wok gießen, gut durch rühren, kurz aufkochen lassen. Entenstreifen wieder einlegen und 5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und servieren.

Probieren Sie auch dieses Ente-Rezept sowie mehr Entenbrust-Rezepte !


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1210 kJ, 289 kcal, 11 g Kohlenhydrate, 28 g Eiweiß, 14 g Fett, 86 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(5) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste