Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Ente mit Staudensellerie - Rezept

zur Rezeptsuche Asiatisch zubereitete Entenbrustfilets mit Sellerie, Karotten und Mu-Err-Pilzen.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Entenbrustfilets
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sojasauce, hell
  • 2 EL Sake (Reiswein)
  • 1 Chilischote, rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Mu-Err-Pilz, getrocknet
  • 250 g Staudensellerie
  • 150 g Karotten
  • 60 g Schalotten
  • 3 EL Erdnussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
  • 200 ml Geflügelfond
  • 0,5 TL Speisestärke

1. Entenbrustfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

2. In einer Schüssel mit der Sojasauce und dem Reiswein mischen, 20 Minuten marinieren. Chili ohne Samen fein hacken. Knoblauch schälen und fein schneiden.

3. Die Pilze in lauwarmem Wasser 20 Minuten einweichen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Sellerie putzen und quer in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Karotten und Schalotten schälen, Karotten in 4 cm lange dünne Stifte schneiden, Schalotten fein hacken.

4. Das Öl in einem Wok erhitzen. Entenwürfel gut abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer und Garam Masala würzen. Im Wok rundherum anbraten herausnehmen. Chili, Knoblauch, Schalotten in den Wok geben, anbraten. Sellerie, Karotten und Pilze zufügen und 3-4 Minuten mit braten. Fond und restliche Marinade zufügen, würzen und 4-5 Minuten garen. Fleisch zugeben und nochmals 3-4 Minuten mit garen. Speisestärke in wenig Wasser anrühren und die Sauce damit binden.

5. Nochmals abschmecken und dann servieren.

Die Gewürzmischung "Garam Masala" selber herstellen: 1 EL Koriandersamen,1 TL schwarze Pfefferkörner, 1 TL Gewürznelken, 5 grüne Kardamomkapseln, 1 kleine Zimtstange von ca. 5 cm in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen, abkühlen lassen und in einem Mörser fein zermahlen. In ein gut schließendes Glas zur Aufbewahrung füllen.

Probieren Sie auch dieses Ente-Rezept und mehr Entenbrust-Rezepte !

Beilagentipp:

Reichen Sie Eiernudeln oder Reis zu diesem Entengericht.


Chilischote vorbereiten:

Tragen Sie bei der Zubereitung der Chilischoten Einmalhandschuhe. Waschen Sie die Chilischote und schneiden Sie den Stielansatz mit einem Messer ab. Lösen Sie dann die Kerne, die am Stielansatz sitzen, mit dem Messer heraus. Die übrigen Kerne entfernen Sie, indem Sie die Schote auf ein Küchenbrett stoßen und die Kerne herausschütteln. Schneiden Sie dann die Chilischote in die gewünschte Form.

EDEKA zuhause Großes Bambusbrett mit Saftrille:

Bei unseren Brettern haben wir uns auf den Werkstoff Bambus konzentriert, der sich durch viele positive Eigenschaften hervorhebt: er ist schnittfest, messerschonend und optisch sehr attraktiv. Bambus ist kein Holz, sondern eine Grasart, die besonders schnell nachwächst und ein ökologisch wertvoller Werkstoff ist. Auch zum Servieren von Aufschnitt und Käse geeignet.

38,5 x 25,5 x 1,9 cm

EDEKA zuhause Kochmesser 20 cm:

· Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

· Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

· Perfekte Griffgröße

· Fingerschutz für sicheres Arbeiten

· Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1398 kJ, 334 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 18 g Fett, 114 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis/ premium/ Festlich/ Ostern/ Valentins- & Muttertag/ Advent & Weihnachten/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste