Wir lieben Lebensmittel

Energiekugeln mit Mango

  • Zubereitungszeit: 5 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Trockenzutaten für beide Sorten:

  • 80 g Sesam, geschält
  • 300 g Dinkelflocken
  • 120 g Walnuss, gehackt
  • 100 g Kokosflocken

Für die Erdbeer-Kugeln:

  • 250 g Erdbeeren
  • 50 g Datteln
  • 100 g Cranberries, getrocknete
  • 200 g Hüttenkäse
  • 1 EL Zitronenmelisse

Für die Mango-Kugeln:

  • 1 Mango
  • 100 g Aprikosen
  • 1 EL Maracujasirup
  • 100 g Schafsmilchjoghurt
  • 1 TL Curry

Zubereitung

1.) Sesam, Dinkelflocken und Walnüsse mischen und beiseitestellen.

2.) Erdbeeren, Datteln und Cranberrys pürieren. Hüttenkäse und Zitronenmelisse unterheben.

3.) Mango-Fruchtfleisch und Aprikosen mit Sirup pürieren. Joghurt und Curry untermischen.

4.) Je eine Hälfte der Trockenzutaten unter die beiden Fruchtmassen heben und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5.) Je einen Teelöffel der Masse abstechen, daraus insgesamt 60 Kugeln formen und in Kokosflocken wenden.

Lust auf Mango? Entdecken Sie Kathis Rezept für Milchreis mit Mango!

  • Je Portion: 2031 kJ, 485 kcal, 60,6 g Kohlenhydrate, 15,5 g Eiweiß, 19,4 g Fett, 4 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept