Wir lieben Lebensmittel

Eistee mit Quarkschnitten

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Eistee:

  • 1 Beutel Rotbuschtee
  • 125 ml Apfel-Mango Saft
  • 2 EL Limettensaft
  • Eiswürfel
  • 0,5 Handvoll Minzeblätter
  • 375 ml Grapefruit-Limonade

Für die Quarkschnitten:

  • 2 Aprikosen
  • 0,5 Orange, unbehandelt
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Quark
  • 8 Stück Mini-Müslizwieback
  • 0,5 Handvoll Minzeblätter

Zubereitung

Für den Eistee:

1. Getränke vorab kaltstellen. Rooibostee mit 250 Milliliter kochendem Wasser überbrühen und mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend abkühlen lassen.

2. Einen Krug mit Eiswürfeln befüllen. Apfel-Mango- und Limettensaft, Rooibostee, Minze zugeben und mindestens zehn Minuten ziehen lassen. Tee unmittelbar vor dem Servieren mit der Limonade aufgießen.

Für die Quarkschnitten:

1. Aprikosen sehr klein würfeln. Von der Orange einen Teelöffel Schale abreiben, anschließend auspressen und den Saft mit Fruchtfleisch, Aprikosenwürfeln Orangenschale und Zucker unter den Quark rühren. Quark auf den Zwieback streichen, mit Minzeblättchen dekorieren und zum Eistee servieren.

  • Je Portion: 1130 kJ, 270 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 2 g Fett, 0,6 mg Cholesterin, 2,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept