Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Eiersalat mit Pute - Rezept

zur Rezeptsuche Eiersalat mit Pute, Petersilie und Erbsen.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 6 Eier, hart gekocht
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Möhren
  • Salz
  • 250 g Erbsen (Konserve)
  • 2 Essiggurken
  • 350 g Putenschinken
  • 2 Stängel Petersilie
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 EL Weinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Baguette

1. Die Eier pellen und in kleine Stücke schneiden.

2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

3. Die Möhren schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen.

4. Die Erbsen abtropfen lassen.

5. Die Gurken abtropfen lassen und ebenfalls sehr klein würfeln.

6. Genauso den Schinken klein würfeln.

7. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken.

8. Die Crème fraîche mit dem Essig, 2-3 EL Wasser, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, alle vorbereiteten Salatzutaten untermischen, abschmecken und servieren.

Dazu nach Belieben Baguette reichen.

Entdecken Sie weitere Eiersalat-Rezepte , leckere Karottensalat-Rezepte , Spaghettisalat und diese Rezepte für Putengeschnetzeltes oder Putenschnitzel !

Noch mehr Lust auf Gerichte mit Eiern? Entdecken Sie unser Rezept für Bauernfrühstück !


EDEKA zuhause Schälmesser 6,5 cm:

Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

Perfekte Griffgröße

Fingerschutz für sicheres Arbeiten

Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min

Je Portion : 1616 kJ, 386 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß, 20 g Fett, 431 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste