Wir lieben Lebensmittel

Eierlikör Cheesecake

Eierlikör-Cheesecake mit Sahne, Eierlikör und frischen Beeren.

  • Zubereitungszeit: 80 Min
  • Fertig in: 3 Stunden 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
12 Stücke
  • 60 g Süßrahm-Butter
  • 120 g Vollkornbutterkekse
  • Salz
  • 200 g Schokolade, weiß
  • 500 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 280 ml Eierlikör
  • 50 g Zucker
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Ei
  • 150 g Sahne
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 200 g Beeren, bunt

Zubereitung

1. Butter zerlassen. Kekse fein zerbröseln. Mit der Butter und einer kräftigen Prise Salz vermengen. Boden einer Springform (18–20 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Keksmasse gleichmäßig auf dem Boden verteilen und gut andrücken. Kalt stellen.

2. Backofen auf 160 Grad (Umluft 140) vorheizen. Schokolade fein hacken, über einem heißen Wasserbad schmelzen. Inzwischen Frischkäse mit 200 ml Eierlikör, Zucker, Stärke und Ei glatt rühren. Schokolade zügig unterrühren. In die Form füllen und glatt streichen. Auf der zweiten Schiene von unten 55–60 Minuten backen. Der Kuchen ist fertig, wenn die Masse in der Mitte der Form noch etwas wackelt, wenn man an ihr rüttelt. Ofen ausschalten, Kuchen bei leicht geöffneter Tür noch etwa 15 Minuten abkühlen lassen. Herausnehmen und komplett auskühlen lassen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.

3. Zum Servieren die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. 40 ml Eierlikör kurz unterrühren. Auf dem Kuchen verteilen. Beeren und restlichen Likör darauf verteilen.

Probieren Sie auch unsere saftige Frischkäsetorte, einen gekühlten Raw Cake mit Avocado und tolle Rezepte mit Quark.


Mit unserem BMI-Rechner ermitteln sie ganz einfach, ob Sie Über-, Unter- oder Idealgewicht haben.

  • Je Stück: 1738 kJ, 415 kcal, 27 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 30 g Fett, 161 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe