Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Edelpilzfondue mit Datteln - Rezept

zur Rezeptsuche Edelpilzkäsefondue mit Datteln.
Zutaten für: 6 Portionen

Für das Käsefondue:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Schnittkäse
  • 100 g Freiburger Vacherin
  • 300 g Blauschimmelkäse
  • 100 g Ziegenfrischkäsetaler EDEKA LA FRANCE Ziegenfrischkäse-Taler 45% Fett i. Tr.
  • 375 ml Weißwein, trocken
  • 1 EL Dinkelvollkornmehl
  • 2 EL Williams-Christ-Schnaps
  • 40 g Datteln, getrocknet
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zum Dippen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Birnen
  • 250 g Äpfel
  • 250 g Trauben, kernlos
  • 250 g Kirschpaprikas EDEKA Antipasti Kirschpaprika
  • 250 g Peperoni, grün EDEKA Antipasti Grüne Peperoni
  • 250 g Oliven EDEKA Antipasti Olivenmix

Für die Fonduekartoffeln:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchzehe

Käsefondue:

1. Knoblauchzehe schälen, halbieren und den Fonduetopf (Caquelon) damit ausreiben. Anschließend den Knoblauch sehr fein schneiden und später zum Käse geben.

2. Alle Käsesorten fein würfeln.

3. Wein im Fonduetopf einmal aufkochen und den gewürfelten Käse langsam hineingeben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis dieser vollständig geschmolzen ist.

4. Das Mehl mit dem Birnen-Brand verrühren, in das Fondue einrühren und unter ständigem Rühren eindicken. Mit den übrigen Zutaten bis auf den Schnittlauch abschmecken. Schnittlauch direkt vor dem Servieren darüber streuen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für dieses köstliche Käsefondue !

Fonduekartoffeln:

1. Kartoffeln mit der Schale (vorher gut bürsten) in Salzwasser mit Lorbeer und Knoblauch bissfest garen. Anschließend halbieren.

2. Auf einem Rechaud warm halten und in das Käsefondue tauchen.

Als Nachtisch empfiehlt sich unser Rezept für süßen Reisauflauf!


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Sollten sich beim Rühren des Käsefondues dennoch Klumpen bilden und der Käse sich partout nicht mit dem Wein verbinden wollen, dann greifen Sie zum Pürierstab.

Rechnen Sie pro Person mit etwa 250 bis 300 g Obst- und Gemüsebeilagen zum Dippen, die Sie nach Belieben wählen können. Es sind in unserem Rezept also nur Beispiele.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 2675 kJ, 639 kcal, 51 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 28 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Silvester

Bewertung

(7) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste