Wir lieben Lebensmittel

Dreifarbige Joghurtcreme

Joghurt-Ricotta-Creme aus Erdbeer-Mousse und Himbeer-Brombeer-Mousse.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Gläser

Für die Creme:

  • 200 g Joghurt
  • 250 g Ricotta
  • 50 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine, weiß
  • 50 g Erdbeer-Fruchtaufstrich
  • 50 g Banane
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 50 g Himbeer-Brombeer-Fruchtaufstrich
  • 150 ml Sahne

Zum Garnieren:

  • 200 ml Sahne
  • 20 g Zucker
  • 16 Schoko-Zebra-Röllchen

Zubereitung

1. Joghurt, Ricotta und Zucker in einer Schüssel glatt rühren. Die Creme dritteln.

2. Die Banane mit dem Spritzer Zitronensaft pürieren.

3. In 3 Tassen je 2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Unter das erste Drittel Joghurt-Ricotta-Creme das Erdbeer-Mousse, unter das zweite Drittel die pürierte Banane und unter das letzte Drittel das Himbeer-Brombeer-Mousse rühren. Die eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine auflösen und in jeweils eine Creme einrühren.

4. Die Sahne steif schlagen und jeweils 1/3 der Menge unter jede Creme heben. Die Cremes in die Gläser füllen, dabei mit der Erdbeercreme beginnen, dann die Bananencreme und zum Schluss die Himbeer-Brombeercreme. Im Kühlschrank fest werden lassen.

5. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit der Sterntülle füllen. Jeweils eine Rosette auf die Creme spritzen und mit den Schoko-Röllchen garnieren.

Lust auf noch mehr Desserts? Probieren Sie auch unser Bayerische-Creme-Rezept!

  • Je Glas: 1160 kJ, 277 kcal, 23 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 18 g Fett, 55 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe