Wir lieben Lebensmittel

Dorade mit Reissalat

Um unser Rezept nachzukochen, marinieren Sie Doraden in Weißwein, Gemüsebrühe & Thymian und füllen Sie sie mit Frischkäse, Oliven & Zitronenschale!

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 4 Stunden 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Dorade:

  • 4 Doraden
  • 200 ml Weißwein
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zweig Thymian
  • 100 g Frischkäsecreme mit Bärlauch
  • 2 EL Oliven, grün
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Reissalat:

  • 250 g Reis
  • Salz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 80 g Thunfisch
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Spinatblätter
  • 150 g Kirschpaprika, gefüllt
  • 2 EL Balsamico Bianco
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Handvoll Basilikum

Zubereitung

Für die Dorade:

1. Doraden für mehrere Stunden in Weißwein, Gemüsebrühe und Thymian marinieren.

2. Aus der Marinade nehmen, abtrocknen, innen leicht salzen. Die Doraden auf beiden Seiten 2 Mal an der dicksten Stelle gleichmäßig einritzen.

3. Frischkäse, fein geschnittene Oliven, gehackten Basilikum und die Zitronenschale zu einer Füllung verrühren und die Doraden damit gleichmäßig füllen.

4. Auf einer geölten Grillschale oder in der Pfanne auf jeder Seite 3-4 Minuten grillen oder braten.

Tipp: Entdecken Sie weitere Doraden-Rezepte!

Für den Reissalat:

1. Reis nach Packungsanleitung garen, dabei das Tomatenmark mit ins Garwasser geben.

2. Thunfisch mit der Gabel zerdrücken, dabei das Garwasser des Thunfischs zum gekochten Reis geben.

3. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Knoblauch sehr fein schneiden.

4. Die genannten Zutaten mit den Spinatblättern in einer Schüssel vermischen und mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Darauf die Kirschpaprika anrichten.

Entdecken Sie auch dieses köstliche Reissalat Rezept!

Weitere tolle Ideen finden Sie auch in unseren Forellen-Rezepten!

  • Je Portion: 2240 kJ, 535 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 14 g Fett, 52 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA Produkt aus diesem Rezept