Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Dorade mit Kartoffelsalat - Rezept

zur Rezeptsuche Dorade vom Grill mit Kartoffel-Linsensalat
Zutaten für:

Für die Dorade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Dorade
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Petersilie
  • 2 Zweige Basilikum
  • 50 g Halloumi - Grillkäse
  • 2 EL Kapern
  • 0,5 Zitrone, unbehandelt
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • Salz

Für den Kartoffelsalat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 0,5 Tasse Linsen, rot
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 Lorbeerblatt
  • 0,5 Tasse Gemüsebrühe

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 TL Balsamico Bianco-Essig
  • 3 TL Petersilie, glatt
  • Pfeffer
  • Salz
  • 50 g Blattspinat

Für die Dorade:

1.) Dorade/n gegebenenfalls auftauen, mit buntem Pfeffer bestreuen und je einen Zweig von Thymian, Petersilie und Basilikum in die Dorade/n legen.

2.) Halloumi würfeln und mit gehackten Kapern in Dorade/n verteilen.

3.) Die Zitrone gründlich schälen – es sollte keine weiße Haut mehr zu sehen sein - und in Scheiben schneiden. Die Zitronenscheiben auf die Kräuter und den Käse legen.

4.) Die Dorade/n gründlich mit Öl einpinseln und bei geringer Glut auf jeder Seite 10 Minuten grillen. Der Fisch ist gar, wenn sich die Schwanzflosse ohne Mühe herausziehen lässt. Anschließend salzen.

Wichtig: Sie sollten die Hand mindestens 10 Sekunden im Abstand von 15 cm über der Glut halten können. So wird es nicht zu heiß und der Fisch trocknet nicht aus.

Für den Kartoffel-Linsensalat:

1.) Kartoffeln bürsten und als Pellkartoffeln 15 Minuten stichfest garen.

2.) Linsen mit in Ringe geschnittener Frühlingszwiebel in Rapsöl bei mittlerer Hitze wenige Minuten anbraten. Lorbeerblatt und Gemüsebrühe zugeben und die Linsen ca. 10 Minuten bissfest garen.

3.) Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden.

4.) Kartoffeln und Linsen mit den Dressingzutaten mischen und abschmecken. Unmittelbar vor dem Servieren den Blattspinat unterheben.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Sie können die Doraden auch im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten garen.

Wenn Sie lieber Filet zubereiten wollen, dann können Sie aus Alufolie Förmchen in der Größe des Filets formen, das Filet hineinlegen und obengenannte Kräuter mit Öl über das Filet geben. Die Garzeit beträgt dann nur noch 10 Minuten insgesamt.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 50 Min
Je Portion : 2294 kJ, 548 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß, 19 g Fett, 92 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Sommer/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste