Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Donuts - Rezept

zur Rezeptsuche Donuts mit Zuckerguss.
Zutaten für: 20 Stück
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 50 g Rapsöl
  • 180 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 450 g Milch
  • 150 g Ei
  • 20 g Hefe, frisch
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 kg Weizenmehl (Type 405) EDEKA Weizenmehl
  • 12 EL Puderzucker
  • 1 Tropfen Lebensmittelfarbe, blau
  • 1 Tropfen Lebensmittelfarbe, rot
  • Öl zum Ausbacken

1. Für den Donut-Teig die Butter, das Rapsöl und den Zucker in einem Topf oder in der Mikrowelle erwärmen (ca. 30-40°C), bis die Butter geschmolzen ist. Die Milch hinzugeben, (den Topf von der Herdplatte nehmen) und das Ei hineinrühren. Die Hefe hineinbröseln und so lange mit einem Schneebesen rühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat.

2. 200 g Weizenmehl zum bestäuben zur Seite stellen. 1 kg Mehl und eine Messerspitze Backpulver in eine große Rührschüssel geben. Die Milch-Hefe-Mischung ebenfalls in die Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät unter Verwendung von Knethaken mindestens 10 Minuten durchkneten.

3. Den Teig mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank geben.

4. Nach ca. 40 Minuten den Teig auf eine mit reichlich Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben. Den Teig mit den Händen erneut kneten und immer wieder mit Mehl bestäuben, bis dieser geschmeidig ist und nicht mehr klebt. Anschließend den Teig auf ca. 1 cm stärke ausrollen.

5. Mit dem größeren Ausstecher den äußeren Ring und mit dem kleineren Ausstecher jeweils ein Loch in der Mitte ausstechen. Die rohen Donuts auf ein Backpapier legen und den restlichen Teig erneut verkneten. Den Arbeitsschritt wiederholen, bis kein Teig mehr vorhanden ist.

6. Die Fritteuse auf 175°C erhitzen. Sobald das Fett heiß ist, vorsichtig 1-2 Donuts hineingeben und von jeder Seite 3 Minuten ausbacken. Die frittierten Donuts auf ein Pralinengitter oder Küchenpapier legen, um überschüssiges Fett abzutropfen.

7. Die Glasur vorbereiten. Für die blaue Zuckerglasur 6 EL Puderzucker in eine Schüssel geben, 1 TL Wasser und einen Tropfen blaue Lebensmittelfarbe hinzugeben und verrühren. Die Hälfte der Donuts nacheinander in die Glasur tunken und auf ein Blech legen. Die Glasur härtet bei Raumtemperatur in ca. 10 Minuten aus. Für die rosa Zuckerglasur den Arbeitsschritt mit roter Lebensmittelfarbe wiederholen. Die Donuts zum Café oder als süßes Frühstück verzehren.

Tipp: Lust auf mehr Süßes? Probieren Sie unser klassisches Brownie Rezept! Lassen Sie sich auch unsere süßen und pikanten Hefeteig-Rezepte nicht entgehen!

Probieren Sie auch dieses Donut-Rezept , dieses Krapfen-Rezept , leckere Berliner-Rezepte und unsere Trendgebäcke !


EDEKA zuhause Silikon-Backpinsel:

  • Optimal zum Backen und Bestreichen von Bratgut
  • Kein Ausfallen der Borsten wie bei Haarpinseln
  • Mit abnehmbarem Funktionsteil zur leichten Reinigung
  • Griffe und Aufhängeösen aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Stabile Qualität
  • Hitzebeständig bis 260 °C
  • Spülmaschinengeeignet
  • Praktische Aufhängeöse

Rezeptinformationen

Zutaten für: 20 Stück
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 70 Min
Je Stück : 1206 kJ, 288 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 10 g Fett, 39 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Frühstück & Brunch/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste