Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Dattel-Walnuss-Kekse - Rezept

zur Rezeptsuche Kekse aus Datteln und Walnüssen mit einer Limetten-Zucker-Glasur.
Zutaten für: 80 Stück

Für die Dattel-Walnuss-Brötchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Datteln
  • 250 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 120 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 120 g Rohrohrzucker
  • 70 g Walnusskerne EDEKA Chilenische Walnusskerne
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch

Für die Glasur:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Eiweiß
  • 80 g Puderzucker
  • 1 TL Limettensaft

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Zuckerperlen, silber

1. Die Datteln entkernen und in feine Würfel schneiden. Das Mehl mit dem Backpulver auf eine Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken, Salz und Zucker hineingeben, ebenso die gehackten Walnüsse, Datteln, Ei und die Milch. Die Butter in Flöckchen am Rand verteilen. Alles rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig in 3 Stücke teilen, daraus 3 Rollen von ca. 20 cm Länge und 2 cm Durchmesser formen. In Folie wickeln und im Kühlschrank etwas fest werden lassen. Herausnehmen und falls die Rollen etwas oval sein sollten, nochmals nachrollen, bis sie schön rund sind. Im Kühlschrank weitere 2-3 Stunden ruhen lassen.

2. Die Rollen in etwa 3-4 mm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) ca. 8-10 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3. Für die Glasur den gesiebten Puderzucker in eine Schüssel geben, das Eiweiß und den Limettensaft zufügen. Mit dem Handmixer alle Zutaten verrühren, bis eine glatte, seidig glänzende Masse entstanden ist. Die Glasur in eine Pergamentspritztüte füllen und ein Linienmuster auf die 20 spritzen. Mit den Silberperlen verzieren und fest werden lassen.

Entdecken Sie auch unser Cookies Rezept für feine Cookies, sowie weitere Kekse-Rezepte und unsere Weihnachtsplätzchen-Rezepte!

Probieren Sie auch dieses Nusskuchen-Rezeptoder unsere leckeren Nussecken!


EDEKA zuhause Mehlsieb:

· Immer eine Hand frei!

· Einhand-Mehlsieb für süße Dekorationen mit Puderzucker, Kakao oder zum Bestäuben mit Mehl

· Rostfreier Edelstahl

· Verstärktes Siebgewebe

· Ø ca. 10 cm, Höhe ca. 12 cm

Rezeptinformationen

Zutaten für: 80 Stück
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 5 Stunden 20 min
Je Stück : 193 kJ, 46 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 2 g Fett, 7 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste