Wir lieben Lebensmittel

Cupcakes

Cupcakes mit Toffee-Topping.

  • Zubereitungszeit: 1 Std 10 min
  • Fertig in: 1 Stunde 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
12 Portionen

Für die Cupcakes:

  • 100 g Couvertüre, weiß
  • 30 g Schokoladeneier
  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g Weizenmehl
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Zucker
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:

  • 12 Muffinförmchen aus Papier

Zubereitung

1. Einen Topf mit Wasser aufkochen und vom Herd ziehen. Die Kuvertüre grob zerbrechen und in eine Edelstahlschüssel füllen. Schüssel auf das heiße Wasser stellen und Schokolade schmelzen lassen. Die Schokoeier grob zerstoßen. Dann Backpapier auf einem Backblech auslegen. Flüssige Kuvertüe auf dem Backpapier gut verteilen und die Schokoeier daraufstreuen. Erkalten lassen. Schokolade in Stücke brechen, wenn sie vollständig erkaltet ist.

2. Für die Cupcakes Butter und Zucker mit den Quirlen des Mixers schaumig schlagen. Eier nach und nach hinzufügen. Mehl, Mandeln, Zitronenschale und Backpulver mischen. Mehlmischung unter die Buttercreme rühren.

3. 12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen. Die Masse auf die 12 Mulden verteilen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) 35 Minuten backen.

4. Inzwischen 50 g Zucker karamellisieren. Frischkäse, Vanillezucker und heißes Karamell zügig verrühren. Nun auf alle Muffins einen Klecks Karamellcreme geben und Schokoladenbruch daraufsetzen.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Bienenstich-Cupcakes!

  • Je Portion: 1800 kJ, 430 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 30 g Fett, 135 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe