Wir lieben Lebensmittel

Cruffin mit Brombeerfrosting

Cruffins mit Brombeerfrosting

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
12 Portionen
  • 3 Packungen Blätterteig, gefroren
  • 300 g Frischkäse, natur
  • 110 g Puderzucker
  • 125 g Butter, weich
  • 2 EL Brombeerkonfitüre
  • 1 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 Vanilleschote
  • 15 Brombeeren

Zubereitung

1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche ausrollen und der Länge nach wieder eng zusammen rollen.

3. Mit dem Küchenmesser der Länge nach mittig aufschneiden und beide Teigrollen noch ein weiteres mal in der Mitte halbieren, so das 4 gleiche Teigrollen entstehen.

4. Die Teigrollen zu kleinen Schnecken modellieren und in die Muffinform legen.

5. Die Prozedur mit den anderen Blätterteigrollen wiederholen.

6. Die Muffinform im Ofen für 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis die Oberfläche goldbraun gefärbt ist.

7. Während dessen die weiche Butter und 100 g Puderzucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Marmelade und Brombeeren hinzufügen. Zuletzt den Frischkäse, die Zitronenschale und das Vanillemark untermischen.

8. Die Creme sollte keine Butterklumpen aufzeigen.

9. Die Cruffins aus der Form nehmen und kühlen lassen.

10. Das Frosting in einen Spritzbeutel geben und vorsichtig in die Cruffins drücken.

11. Mit Brombeeren sowie Puderzucker garnieren.

Entdecken Sie weitere Blätterteig-Rezepte und diese Trendgebäcke wie unsere Windbeutel!

Entdecken Sie auch Kathis Rezept für fruchtige Brombeer-Marmelade!


Noch mehr Lust auf Kuchen? Probieren Sie auch unser Rezept für Eierlikör-Schnecken und Zimtschnecken aus!

  • Je Portion: 2906 kJ, 694 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 54 g Fett, 141 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe