Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Cranberry-Himbeertrifle - Rezept

zur Rezeptsuche Raffiniertes Dessert: Probieren Sie unser Cranberry-Himbeertrifle-Rezept aus – mit einer Creme aus Vanille und Joghurt und Streuseln aus Pumpernickel!
Zutaten für:

Für das Beerenkompott

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 65 g Cranberries, getrocknete
  • 0,5 Tasse Apfel-Holundersaft
  • 150 g Himbeeren, tiefgekühlt
  • 1 Prise Kardamom

Für die Vanillecreme

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 375 ml Haferdrink
  • 0,75 Beutel Vanillepudding-Pulver
  • 1 Packung Bourbon Vanille, gemahlen
  • 1 EL Zucker, braun
  • 100 g Schafsmilchjoghurt
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

Für die Streusel

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Scheiben Pumpernickel
  • 1 EL Butter
  • 1 Packung Bourbon Vanille, gemahlen
  • 1 Msp. Zimt

Zum Bestreuen

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1,5 TL Mandelsplitter

1.) Cranberrys mindestens 1 Stunde, besser über Nacht in Saft einweichen. Diese Zutaten mit Himbeeren und Kardamom aufkochen und wenige Minuten leise köcheln lassen, bis die Himbeeren zerfallen. Topf auf die Seite stellen und abkühlen lassen.

2.) Von dem Haferdrink 50 ml (bei Zubereitung für 3 Personen) wegnehmen und mit Puddingpulver, Vanillezucker und Zucker verrühren. Restliche Hafermilch aufkochen, von der Flamme ziehen und angerührtes Puddingpulver einrühren.

3.) Topf auf die Platte zurückstellen und die Masse unter Rühren eindicken lassen. Topf von der Platte ziehen und den Joghurt und die Zitronenschale einrühren. 10 Minuten abkühlen lassen, dabei immer wieder rühren.

4.) Für die Streusel die Brotscheiben fein würfeln. Butter in einer beschichteten Pfanne zusammen mit dem Zucker karamellisieren lassen, die Brotwürfel hineingeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren anbraten, bis das Brot richtig knusprig ist. Zimt darüberstreuen.

5.) In Dessertgläser pro Portion je 1 kleine Soßenkelle Vanillecreme geben. Darauf je 2 EL Streusel geben, darauf je 2 EL Beerenkompott, wieder 1 Schöpfkelle Vanillecreme, je 2 EL Beerenkompott, 1 EL Vanillecreme und mit einigen Streuseln und Mandelsplittern abschließen.

Ein Dessert-Klassiker aus dem Ofen: Probieren Sie auch das leckere Bratapfel-Rezept !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1566 kJ, 374 kcal, 69 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 8 g Fett, 11 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Geburtstag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste