Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Cranberry-Brötchen - Rezept

zur Rezeptsuche Süße Hefeteigbrötchen mit getrockneten Cranberries.
Zutaten für: 12 Portionen

Für den Hefeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 60 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 25 g Hefe, frisch
  • 100 ml Wasser, lauwarm EDEKA Bio Frische fettarme Milch ESL
  • 1 Ei
  • 60 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 60 g Cranberries, getrocknete

Zum Bestreichen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit Salz, Zucker und Vanillezucker mischen. Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mit Ei, zerlassener Butter und der Mehlmischung zu einem geschmeidigen Teig kneten. Cranberries klein würfeln und unterkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in eine Schüssel legen. Mit einem Tuch abdecken, an einen warmen, zugfreien Ort stellen und den Teig 30-40 Minuten gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

2. Den Teig erneut durchkneten. In 12 Portionen à ca. 60 g teilen und zu Kugeln formen. Diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zudecken und nochmals 25 Minuten gehen lassen, bis sich ihr Volumen deutlich vergrößert hat.

3. Jede Teigkugel mit einem sehr scharfen Messer kreuzweise einschneiden. Eigelb mit Milch verquirlen und die Oberflächen damit bestreichen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) 20-25 Minuten backen.

5. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Entdecken Sie weitere Rezepte zum Brötchen selber machen !

Probieren Sie auch Kathis leckeres Zupfbrot für die nächste Grillparty!


Einen Hefevorteig zubereiten:

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine tiefe Mulde in die Mitte drücken. In die Mulde wird die Hefe in kleinen Stückchen hineingebrökelt. Nun den Zucker dazugeben und die warme Milch oder Wasser in die Mulde und über die Hefe gießen. Von der Mitte her alles gut mit einem Kochlöffel vermengen, bis eine lockere Masse entsteht. Nun die Schüssel mit Frischhaltefolie gut abdecken und an einen warmen Ort stellen. Der Teig kann weiterverarbeitet werden, wenn sich seine Menge ungefähr verdoppelt hat.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 90 Min
Fertig in: 2 Stunden 0 min
Je Portion : 754 kJ, 180 kcal, 28 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 5 g Fett, 48 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste