Wir lieben Lebensmittel

Couscous mit Lammhüfte

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für das Gemüse:

  • 150 g Karotten
  • 2 Zwiebeln, rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Feigen, getrocknet
  • 1 EL Olivenöl
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 0,5 TL Harissa (Würzpaste)
  • 0,5 TL Zucker, braun
  • 1 Beutel Pfefferminztee
  • 4 Cocktailtomaten
  • 0,5 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 265 g)
  • Salz

Für den Couscous:

  • 100 g Couscous
  • 0,25 TL Salz
  • 125 ml kochendes Wasser

Für die Lammhüfte:

  • 1 Lammhüfte
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt
  • Minzblätter

Zubereitung

1. Karotten bürsten und in 0,2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, Zwiebel vierteln, Knoblauch und Feigen in Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die genannten Zutaten fünf Minuten bei mittlerer Temperatur anbraten. Brühe, Tomatenmark, Harissa und Zucker verrühren und das Gemüse damit ablöschen. Den Teebeutel zugeben und das Gemüse 20 Minuten garen. Halbierte Cocktailtomaten und die abgeschütteten Kichererbsen zum Gemüse geben und zehn Minuten auf kleiner Flamme weiter garen. Vor dem Servieren den Teebeutel entfernen und gegebenenfalls mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken.

2. Couscous und Salz mit kochendem Wasser übergießen, umrühren und einige Minuten quellen lassen.

3. Backofen auf 80°C vorheizen. Lammhüfte in dünne Scheiben schneiden, Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleischscheiben von jeder Seite eine Minute braten, auf einen Teller legen und im Backofen etwas nachziehen lassen. Vor dem Servieren leicht salzen, pfeffern und mit Zimt bestäuben. Jeweils etwas Couscous und Gemüse auf Tellern anrichten und die Fleischscheiben darüber legen. Mit Minze bestreut servieren.

  • Je Portion: 2617 kJ, 625 kcal, 62 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 21 g Fett, 95 mg Cholesterin, 10,9 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept