Wir lieben Lebensmittel

Couscous-Kroketten mit Salat

Gebratene Couscous-Kartoffel-Teig-Röllchen mit Tomatensalat.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Kroketten:

  • 300 g Couscous
  • 300 g Kartoffeln
  • 1,5 TL Koriander
  • 1 EL Petersilie, glatt
  • 1 EL Minzeblätter
  • 50 g Schafskäse
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 50 ml Limettensaft
  • 2 EL Mandeln, gehackt
  • 1,5 EL Hefeflocken
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

Für den Salat:

  • 400 g Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 EL glatte Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

1. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen bis diese mehlig sind.

2. Gehackte Mandeln ohne Fett in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten.

3. Schafskäse klein schneiden. Kräuter waschen und klein schneiden.

4. Couscous nach Packungsanleitung zubereiten und anschließend mit den gekochten und geschälten Kartoffeln sowie den anderen Zutaten mischen.

5. Teig kneten, bis er die gewünschte Konsistenz hat. Bei Bedarf ein Ei zufügen, damit der Teig mehr bindet.

6. Kroketten daraus formen und in 1 EL Öl goldbraun backen.

7. Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und vierteln.

8. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

9. Aus Öl, Essig, Kräutern, Salz und Pfeffer einer Vinaigrette mischen und über den Salat geben. Den Salat zu den Kroketten anrichten.

Probieren Sie auch unseren EDEKA Couscous-Salat mit Schafskäse!

Entdecken Sie unsere Rezept für Bulgur mit Lammfrikadelle und Bulgursalat , weitere Salat-Rezepte und unsere leckeren türkischen Rezepte! Noch mehr orientalische Rezepte finden Sie hier!

Lust auf ein weiteres Fingerfood? Dann ist unser leckeres Rezept für Reisfrikadellen ein Tipp!

Als Nachtisch: leckere Baklava

  • Je Portion: 1796 kJ, 429 kcal, 39 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 24 g Fett, 9 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe