Wir lieben Lebensmittel

Cookies

Cookies mit Rosinen, Haferflocken und Haselnus.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
5 Portionen
  • 50 g Rosinen
  • 3 EL Zitronensaft
  • 100 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 2 Eier
  • 125 g Haferflocken, extrazart
  • 2 TL Weizenkleie
  • 0,5 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Kakaopulver
  • 0,5 TL Orange-Back (Orangenabrieb)
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Mandelstifte
  • 1 EL Schokoflocken
  • 10 Haselnusskerne

Zubereitung

1.) Rosinen im Zitronensaft etwa 20 Minuten einweichen.

2.) Backofen auf 175 Grad Innentemperatur vorheizen.

3.) Butter (Zimmertemperatur) mit Honig und einem Ei (bei Zubereitung für 5 Portionen) schaumig rühren. Rosinen pürieren und zusammen mit den Haferflocken, Weizenkleie, Backpulver, Kakao und Orangenaroma unterrühren.

4.) Vom zweiten Ei (bei Zubereitung für 5 Portionen) das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, mit dem Spatel zusammen mit den Mandelstiften und den Schokoflocken langsam unterheben. Die Teigmasse mit einem Eßlöffel abstechen.

5.) 10 Cookies (bei Zubereitung für 5 Portionen) auf das Backpapier setzen und mit je einer Haselnuß verzieren. Die Plätzchen mit restlichem Eigelb bepinseln und 15 - 20 Minuten mit Umluft backen.

Tipp: Probieren Sie auch unser Rezept für Sachertorte, Baumkuchen und Windbeutel!

  • Je Portion: 1587 kJ, 379 kcal, 28 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 26 g Fett, 143 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept