Wir lieben Lebensmittel

China-Huhn mit Paprika

China-Huhn mit Ananas und Paprika

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 0,5 TL Speisestärke
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 EL Sherry, trocken
  • 0,5 Paprika, rot
  • 0,5 Paprika, gelb
  • 1 Lauchzwiebel
  • 2 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 1 EL Maiskeimöl
  • 0,5 TL Sesamöl
  • Pfeffer
  • Salz

Für die Marinade:

  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Balsamico-Essig
  • 1 TL Erdnussöl
  • 1 Ingwer
  • 0,5 TL Paprika, edelsüß
  • 25 g Basmati-Reis

Zubereitung

1.) Hühnchen in dünne Streifen schneiden.

2.) Die Zutaten für die Marinade vermischen und das Hühnchen 15 Minuten darin ziehen lassen.

3.) Stärke mit Zucker und Kardamom verrühren, mit 2 EL (bei Zubereitung für 2 Portionen) Wasser und Sherry glatt rühren und auf die Seite stellen.

4.) Paprika in Streifen schneiden, Lauchzwiebel/n in 2 cm lange Abschnitte schneiden, Ananas würfeln. Maisöl in Wok oder Pfanne erhitzen, Fleisch mit der Marinade bei starker Hitze 3- 4 Minuten anbraten. Fleisch mit dem Bratensaft in eine Schüssel füllen und abgedeckt auf die Seite stellen.

5.) Restliches Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, Paprika hineingeben und 1 Minute anbraten, Zwiebeln zugeben und weitere 2 Minuten braten.

6.) Fleisch mit dem Bratensaft wieder zum Gemüse geben. Die bereits angerührte Speisestärke - nochmals umrühren und dazu geben.

7.) Ananaswürfel unterheben, nur kurz erwärmen, mit Paprika, Sesamöl, Pfeffer und Salz abschmecken. Reis nach Packungsanleitung bissfest quellen lassen und dazu servieren.

  • Je Portion: 2139 kJ, 511 kcal, 54,2 g Kohlenhydrate, 40,7 g Eiweiß, 13,6 g Fett, 99,1 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept