Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Chili-Gemüse mit Entrecote - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:

Für die Steaks:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Entrecote-Steak vom Rind, "Sous vide"
  • 0,5 EL Rapsöl

Für das Chili-Gemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 große Zwiebel
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 0,5 rote Paprikaschote
  • 0,5 Chilischote
  • 0,5 EL Rapsöl
  • 400 g Schältomaten (Konserve)
  • 0,5 Dose Kidney-Bohnen
  • 75 g Mais
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 25 g Cashewkerne
  • 1,5 EL glatte Petersilie, fein gehackt

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Beutel 10 Minuten Naturreis
  • Salz

1. Steaks, im Vakuumbeutel verpackt, nach Packungsanleitung im Wasserbad für etwa 40 Minuten im Backofen garen.

2. Währenddessen Zwiebel würfeln, Knoblauch fein schneiden und Paprika in Streifen schneiden. Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Tipp: Für zusätzliche Schärfe beim Garen einige Kerne dazugeben.

3. Rapsöl in einem Topf erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Tomaten grob zerkleinern. Zwiebelwürfel und Knoblauch im Öl glasig anbraten, Chili- und Paprikastreifen dazu geben und mit braten. Tomaten zusammen mit den abgeschütteten Bohnen und Mais in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer (oder einigen Chilikernen) und Zucker abschmecken und auf kleiner Flamme 15 Minuten garen. Cashew-Kerne hacken oder im Mörser zerstoßen. In einer Pfanne ohne Fettbeigabe rösten, bis sie duften. Chili-Gemüse mit Petersilie und Cashew-Kernen bestreut servieren.

4. Gegartes Fleisch aus der Vakuum-Verpackung nehmen und trocken tupfen. Ein Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Steaks von jeder Seite eine Minute anbraten, bis sie Farbe bekommen.

5. Zum Entrecote mit Chili-Gemüse passt Naturreis, der im Kochbeutel schnell und bequem nebenbei gegart wird.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Unser Chili-Gemüse schmeckt auch ohne Fleisch – als veganes oder vegetarisches Hauptgericht zu Reis, Kartoffeln oder Pasta. Für den zusätzlichen Eiweiß-Anteil bestreuen Sie das Gericht einfach mit 30 Gramm Cashew-Kernen oder Feta pro Person.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 65 Min
Je Portion : 2248 kJ, 537 kcal, 57 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 20 g Fett, 63 mg Cholesterin, 6,7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mexikanisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Mittagessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste