Wir lieben Lebensmittel

Chili Cheese Nuggets

Würzige Kartoffel-Käse-Nuggets mit einem süß-scharfem Pepper-Jelly als Dip.

  • Zubereitungszeit: 125 Min
  • Fertig in: 14 Stunden 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für das Pepper-Jelly:

  • 500 g Äpfel, säuerlich
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 900 g Zucker
  • 70 g Chilischoten, rot
  • 70 g Chilischoten, grün
  • 50 g Zwiebel
  • 125 ml Apfelessig

Für die Chili Cheese Nuggets:

  • 700 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • Salz
  • 3 Eigelbe
  • 50 g Kartoffelstärke
  • 150 g Gouda, gerieben
  • 1 Chilischote, grün
  • Pfeffer

Für die Panade:

  • 40 g Weizenmehl
  • 150 g Paniermehl
  • 2 Eier

Außerdem:

  • Pflanzenöl
  • 400 g Pommes Frites, tiefgekühlt

Zubereitung

1. Für das Pepper-Jelly die Äpfel waschen und vierteln. Die Äpfel mit 250 ml Wasser, Zitronenschale und etwa 300 g Zucker in einen Topf geben, aufkochen. Dann die Hitze reduzieren und alles etwa 45 Minuten köcheln lassen.

2. Inzwischen die Chilischoten halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

3. Apfelsaft herstellen: Dafür ein feines Sieb auf eine Schüssel setzen und die gegarten Äpfel hineinschütten. Den Saft vollständig ablaufen lassen, die Äpfel dabei aber nicht ausdrücken. Chili- und Zwiebelwürfel mit Essig in einem Topf aufkochen, restlichen Zucker zugeben und alles kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Aufgefangenen Apfelsaft zugießen, alles kurz aufkochen, Hitze reduzieren und offen köcheln lassen. Gelierprobe (s. unten) machen! Gelee in Gläsern für einen 1/2 Tag in den Kühlschrank stellen. Das fertige Gelee in Gläser füllen. Während des Abkühlens mehrmals drehen, damit sich die Chilistücke nicht absetzen.

4. Für die Nuggets zuerst Kartoffeln waschen, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, leicht salzen und in 20-25 Minuten garen, abgießen und ausdampfen lassen. Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken (ergibt 600 g). Die Eier trennen. Eigelbe zu dem Kartoffelschnee geben. Kartoffelstärke zufügen. Chili vom Stielansatz befreien und in eine Würfel schneiden, dabei die Samen entfernen. Chili und Käse zugeben und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Aus der Kartoffel-Käse-Masse Bällchen formen. Für die Panade Mehl und Paniermehl jeweils auf einen Teller geben. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Bällchen darin nacheinander panieren.

6. Pommes auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einem Topf oder in der Fritteuse auf 160° C erhitzen und Nuggets darin goldgelb frittieren. Die Bällchen herausnehmen, auf Küchenpapier legen und gut abtropfen lassen. Die fertigen Pommes aus dem Ofen nehmen. Chili-Cheese-Nuggets anrichten und mit Pepper-Jelly und Dicken Fritten servieren.

Entdecken Sie auch dieses Rezept für Chili con Carne !

Unsere weiteren Dip-Rezepte!

  • Je Portion: 2600 kJ, 621 kcal, 87 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 22 g Fett, 242 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

EDEKA Produkte aus diesem Rezept