Wir lieben Lebensmittel

Chicorée-Lasagne

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 175 g Kürbisfleisch
  • 250 ml Gemüsebrühe, laktosefrei
  • 87,5 g Tofu, geräuchert
  • 0,5 Apfel
  • 0,5 TL Johannisbrotkernmehl
  • 0,5 TL Kräuter der Provence
  • Salz
  • 1 Staude Chicorée
  • 0,5 TL Zitronensaft
  • 0,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 25 g Walnüsse
  • Basilikum-Blättchen

Dazu:

  • 4 Scheiben Kartoffel-Nuss-Brot

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kürbis grob in Stücke schneiden und in Gemüsebrühe garen. Währenddessen Räuchertofu mit der Gabel zerdrücken oder fein würfeln, Apfel entkernen und mit Schale sehr fein würfeln.

2. Gegarten Kürbis durch eine Kartoffelpresse drücken, Apfel und Tofu dazugeben. Johannisbrotkernmehl mit einem Sieb darüber streuen. Mit Kräutern der Provence und Salz würzen und gut vermischen.

3. Blätter des Chicorées von der Staude lösen und in einer Schüssel mit Zitronensaft und Olivenöl vermengen. Anschließend den Boden einer Auflaufform mit den Chicorée-Blättern bedecken. Auf jedes Chicorée-Blatt zwei TL Kürbis-Masse geben.

4. Eine weitere Lage Chicorée-Blätter darauflegen und mit diesen genauso verfahren. Mit dem Einschichten fortfahren, bis alle Blätter und die Füllung verbraucht sind. Übrig gebliebene Blätter können fein geschnitten über den Auflauf gestreut werden.

5. Walnüsse grob hacken und über die Lasagne streuen. Auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen und mit Basilikum-Blättchen bestreuen. Brot dazureichen.

Probieren Sie auch diese Gemüselasagne Rezepte !

  • Je Portion: 1964 kJ, 469 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 19 g Fett, 0 mg Cholesterin, 12 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept